Wunderschön!

Wunderschön! - Auf der Friedensroute zwischen Münster und Osnabrück

WDR
Wunderschön!

Wunderschön! - Auf der Friedensroute zwischen Münster und Osnabrück

Tourismus

Die "Friedenroute" zwischen Münster und Osnabrück ist eine Reise wert. Vor 370 Jahren wurden zwischen den beiden Städten die Kuriere hin- und hergeschickt, um den westfälischen Frieden zu verhandeln und damit den 30jährigen Krieg zu beenden. Und so klebt sich Daniel Aßmann das Peace-Zeichen auf seinen orangefarbenen Bulli und macht sich auf die Suche nach geschichtsträchtigen und wunderschönen Orten. Auf seinem Weg liegt die Wasserburg Vischering, wo er beim Brotbacken nach historischen Rezepten hilft. Danach unternimmt Daniel Aßmann eine Paddeltour auf der Stever und trifft im Kurort Bad Iburg den Erzähler und Musiker Markus Hoffmeister, der auf seinen "Trommelreisen" (Friedens-)Geschichten aus aller Welt erzählt. Attraktive Ausflugsziele auf der Friedensroute sind außerdem das beschauliche Örtchen Gimbte, Tecklenburg mit der größten Freilichtbühne Deutschlands und die Rieselfelder, ein idyllischer Rückzugsort für bedrohte (Zug-)Vogelarten.
WDR

Sportschau Bundesliga am Sonntag

Fußball 30. Spieltag
WDR

Die größten Musik-Legenden - Von John Lennon bis Roy Black

Musikshow "Only the good die young" heißt es in einem Song von Billy Joel: Diese Zeile weckt sofort Erinnerungen an Musikerinnen und Musiker, die zu früh von uns gegangenen sind. Allein in diesem Jahr trauerten Fans hierzulande und auf der ganzen Welt um Musikgrößen wie David Bowie, Prince oder auch Roger Cicero. Vielleicht hat gerade auch der frühe Tod neben ihrem besonderen Talent viele Sängerinnen und Sänger erst zu Legenden gemacht - wie beim sogenannten "Club 27". Dazu gehören u.a. neben Jimi Hendrix, Jim Morrison, Janis Joplin und Schlagersängerin Alexandra auch spätere "Mitglieder" wie Kurt Cobain und zuletzt Amy Winehouse. Gepaart mit schicksalhaften Umständen wie Drogen, Selbstmord oder Unfall hat dies zu einer regelrechten Mythenbildung und bis heute anhaltenden Faszination beigetragen. Es sind immer wieder gerade bei den Rock- und Pop-Stars im Rampenlicht häufig Todesfälle, die nahelegen, dass Ruhm, Erfolg und Popularität eben auch ihre dunklen Schattenseiten haben: John Lennon wurde von einem fanatischen Fan erschossen, Michael Jackson starb an einer Überdosis starker Betäubungsmittel, Rex Gildo nahm sich das Leben. Triumph und Tragik liegen offensichtlich ganz dicht beieinander. Zum Glück sind diese Musik-Idole nicht ganz gegangen - denn was bleibt, sind nicht nur die Erinnerungen an sie, sondern vor allem ihre Musik, die sie unsterblich macht. Legenden, ihre schönsten Lieder und größten Erfolge, kommentiert von Jürgen Drews, Sebastian Krumbiegel, Martina Eßer, Arnd Zeigler, Henning Krautmacher u.v.m.
WDR

WDR heute

NDR HR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
WDR
Lokalzeit REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Mittlerweile gibt es verschiedene Sendestudios. Unter anderem wird aus Köln, Dortmund, Bonn und dem Münsterland berichtet.
WDR Serien
Lindenstraße FAMILIENSERIE Was ist schon gerecht? (Folge: 1715)
Zwischen Iffi und Roland herrscht Funkstille. Bei dem Versuch, sich auszusprechen, platzt Iffi in eine Diskussion zwischen Roland, Vasily und Sunny. Beide werfen Roland Rassismus vor. Und Iffi hält mit ihrer Meinung auch nicht hinter dem Berg. Angelia stört sich nicht an Seegers Mieterhöhung. Zunächst nicht. Denn als sie ihm persönlich begegnet, keimt die ewige Feindschaft zwischen den beiden Konkurrenten wieder auf. Da entwickelt Angelina einen Plan ... Als Anna das zweite Mal bei Lohmaier putzt, trifft sie auf einen Handwerker. Im lockeren Gespräch mit ihm lässt sich Anna zu ironischen Spitzen gegen ihren Arbeitgeber hinreißen, um wenig später festzustellen, dass der vermeintliche Handwerker Lohmaier selbst ist. Ob das gut geht?
WDR
Westart KUNST UND KULTUR
Neben kulturellen Themen finden hier auch politische Vorkommnisse ihren Platz. Mit einem Regionalbezug zu Nordrhein-Westfalen wird stets aktuell und mit detaillierten Hintergrundinformationen berichtet.
WDR
100 Jahre Schauspiel Bochum KUNST UND KULTUR
WDR Show
Kochen mit Martina und Moritz KOCHSHOW
Die dienstältesten Köche im deutschen Fernsehen sind des Schnippelns und Bratens noch lange nicht müde geworden und bekochen uns nun schon seit 1988. Das Ehepaar präsentiert ausschließlich seine eigenen Kreationen.
WDR Show
kochen & backen mit Julia & Marie KOCHSHOW Ostermenü mit Kalbsfilet und fruchtigem Hefezopf (Folge: 1)
Kochen und Backen mit Julia Komp und Marie Simon
WDR Show
Kölner Treff TALKSHOW Besondere Geschichten
Regelmäßig sind im Kölner Treff auch weniger prominente Menschen zu Gast, die mit ihren Lebensgeschichten beeindrucken. Zum Beispiel Tom Belz, der berichtet, wie er trotz amputiertem Unterschenkel den Kilimandscharo bezwang. Oder Vanessa Münstermann, die ein Attentat ihres Exfreundes mit Schwefelsäure mit schwersten Verbrennungen im Gesicht überlebte. Oder Johann Scheerer, der als Kind erleben musste, wie sein Vater Jan Philipp Reemtsma entführt wurde. Diese und weitere Lebensgeschichten zeigen wir noch einmal in einer besonderen "Kölner Treff"-Ausgabe am Karfreitag.
WDR Film
Die Schwarzen Brüder DRAMA, D 2014
Um den Arzt für die kranke Mutter bezahlen zu können, wird der 13-jährige Giorgio (Fynn Henkel) aus dem Tessiner Bergdorf, in dem er aufwächst, nach Mailand verkauft, um dort als Kaminfeger zu arbeiten. Ein langes und beschwerliches Abenteuer steht ihm bevor.
WDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS
Der Hermannsweg ist einer der bekanntesten Wanderwege Deutschlands. Mehr als 156 Kilometer führt er über die Höhen des Teutoburger Waldes - vorbei an den Dörenther Klippen und dem "Hockenden Weib", an Bielefeld mit seiner alten Textiltradition, an den mystischen Externsteinen und natürlich am Hermannsdenkmal bei Detmold. Andrea Grießmann, Moderatorin mit ostwestfälischen Familienbanden, schnürt die Wanderschuhe für acht Etappen auf dem Hermannsweg. Ihr Begleiter ist der Bielefelder Comedian, Schauspieler und Regisseur Ingolf Lück. In Rheine geht's los, und in Horn-Bad Meinberg endet die Tour.
WDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS
"Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland..."-Theodor Fontanes Ballade über den freigiebigen Schlossherrn und seinen Birnbaum hat die stille und landschaftlich reizvolle Region südwestlich von Berlin berühmt gemacht. Passend zur "Herbsteszeit" reist Katty Salié ins Havelland und fährt zusammen mit dem Radiomoderator René Hausmann mit dem Rad entlang der Havel vorbei an Seen, geschichtsträchtigen Orten und romantischen Schlössern. Start- und Endpunkt ist Potsdam, die prächtige Brandenburgische Landeshauptstadt. In Caputh hatte Albert Einstein sein Sommerhaus, in Glindow, der "Ziegelschmiede" der Region, betreibt die Nachfahrin einer Ziegelei ein internationales Wandertheater, in Werder, einst der Obstgarten Berlins, findet sich in einem winzigen Museum der Nachlass der Havelländischen Malerkolonie - und auf Schloss Ribbeck trifft sich Katty Salié mit einem direkten Nachfahren des Herrn von Ribbeck, der eine Manufaktur für Produkte aus der märkischen Birne betreibt.
WDR Serien
Ohne Schnitzel geht es nicht COMEDYSERIE Schnitzel à la Hollywood (Folge: 1), D 2019
Günther und Wolfgang scheitern mit ihrem Plan, in einem neu eröffneten Elektromarkt der 1000. Kunde zu werden. Stattdessen müssen sie mal wieder zu Jobcenter-Maßnahmen antreten. Während Wolfgang es mit einem Kurs in "Social Media Communication" noch ganz gut getroffen hat, muss Günther im Recyclinghof schwer schuften. Bei der Verarbeitung von Altpapier entdeckt er zufällig eine Briefmarkensammlung, die dem Brauereiunternehmer Büsching zugeordnet werden kann. Zum Dank wird Günther zu einem feudalen Mittagessen eingeladen, und der Juniorchef der Brauerei platziert eine kleine Meldung auf der hauseigenen Website. Das bringt Wolfgang auf eine Idee: Er will Günther als neuen Werbeträger bei Büsching Bier etablieren. Ausgestattet mit den frischen Erkenntnissen aus dem Social-Media-Kurs, tritt Wolfgang als cleverer Manager auf. Und nach anfänglicher Skepsis lässt Günther sich auch vor den Karren spannen. In seiner Wohnung werden ein paar kleine Spots für die Biermarke gedreht, deren neues Gesicht nun "Der ehrliche Günni" sein soll. Alles läuft also nach Plan - bis Günther einfällt, dass er eine besonders wertvolle Briefmarke noch in seiner Arbeitshose im Recyclinghof hat. Plötzlich steht sein guter Ruf als ehrlicher Finder auf dem Spiel...
WDR Serien
Ohne Schnitzel geht es nicht COMEDYSERIE Schnitzel à la Familia (Folge: 2), D 2019
Wolfgang ist sauer auf Günther, der den beiden mit seiner unbezähmbaren Art die Chance vermasselt hat, als Paketboten durchzustarten. Wolfgang will auf eigenen Füßen stehen und das Schicksal in Gestalt von Frau Gottschalk gibt ihm eine Chance: Einen Job in der alten Branche, der Herren-Oberbekleidung. Online Shop, aber immerhin. Während Wolfgang auf dem Weg zurück in die Mitte der Gesellschaft ist, kommt Günther ganz unten an. Ihm wird der Strom abgestellt und bei dem Versuch, alternativ zu heizen, kommt es zu einem Wohnungsbrand, der das ganze Haus beschädigt. Günther wähnt sich schuldig und muss bei Karin und Wolfgang einziehen, wo Karin bald seine handwerklichen Fähigkeiten entdeckt und ihn gar nicht mehr gehen lassen will. Auch Wolfgang ist froh, Beistand durch den Freund zu haben - bei dem Versuch, eine Festanstellung in der neuen Firma zu ergattern, sind ihm wichtige Notizen abhandengekommen. Die ausgerechnet der junge Kollege Benny geklaut hat - und der ist ausgerechnet Jessis neuer Freund. Benny bekommt den Job, den Wolfgang verdient hätte. Und Wolfgang schafft es nicht, ihn zur Rede zu stellen und Jessi so ihren Traummann madig zu machen. Günther, inzwischen vom Verdacht der Brandstiftung befreit und in alter Form, nimmt sich nicht nur Benny zur Brust, sondern räumt auch sonst ein bisschen auf...
WDR Serien
Ohne Schnitzel geht es nicht COMEDYSERIE Schnitzel Hausfrauenart (Folge: 3), D 2019
Wolfgang geht in seinem Job als Leiter der Retouren-Abteilung eines Online-Shops auf, und Günther ist einsam. Um sich nicht vollends abgehängt zu fühlen, lässt er sich auf das verlockende Angebot eines Heimarbeit-Anbieters ein. Doch die Bastelei im Wohnzimmer ist schwieriger als gedacht. Günther bekommt von Theo, dem Schnitzelbudeninhaber, den Tipp, sich Unterstützung zu suchen, und stellt den Nachbarsjungen Emil und seine Freunde als Bastelkräfte mit kleinen Händen ein - zu sehr fairem Gehalt. Bald floriert das Unternehmen und Günther avanciert zum gefragten Arbeitgeber bei den 8- bis 15-Jährigen im Viertel. Wolfgang hingegen steht eine schweren Aufgabe als Chef bevor, er soll seine Abteilung "verschlanken", meint: Mitarbeiter feuern. Während Karin den Umzug in ein schickes neues Loft plant, plagen Wolfgang schwere Bedenken. Mit Günther kann er ausnahmsweise nicht reden - der hat durch seinen ungewohnten Erfolg einen Höhenflug. So sehr, dass er einer Konkurrentin einen viel zu großen Auftrag abjagt. Die hat allerdings sehr gute Verbindungen zur Gewerbeaufsicht, die sich nun ihrerseits für Günthers Produktionsabläufe zu interessieren beginnt... Als Günther das Wasser bis zum Halse steht, ist Wolfgang natürlich an seiner Seite.
WDR Serien
Phoenixsee DRAMA (Staffel: 1 Folge: 5), D 2016
Birger erläutert Mike die Möglichkeit, an Geld zu kommen, mit dem er die Steuerschulden zurückzahlen könnte: Mike soll seinen Kollegen ein Anlagegeschäft schmackhaft machen, in das sie ihre Abfindung investieren. Dafür erhält er eine Provision. Mike wittert seine große Chance! Im Pausenraum im Werk kommt der Getreidefonds mit Risikostreuung so gut an, dass alle ihren Verstand ausschalten. Sina denkt indessen, ihre Mutter habe ein Verhältnis mit dem Journalisten Daniel und berichtet Birger davon.
WDR Serien
Phoenixsee DRAMA (Staffel: 1 Folge: 6), D 2016
Birger und Katharina haben einen heftigen Streit. Sie hat ihn in zweifacher Hinsicht betrogen, nicht nur, weil sie sich heimlich mit ihrem Ex-Lover trifft, sondern auch mit dem Mann, der ihm massiv schaden will. Mike ist derweil kaum wiederzuerkennen. Er strotzt vor Energie. Doch dann melden sich die ersten Kollegen und fragen, warum sie ihre Rendite nicht mehr bekommen. Der Fond ist geplatzt - und Birger hat längst noch nicht genug Geld zusammen, um alle Gläubiger auszuzahlen...
WDR Doku
Tolle Tiere XXL TIERE
WDR
Aktuelle Stunde NACHRICHTEN
Meist regionale Themen, welche die Menschen zwischen Rhein und Weser interessieren, berühren und unterhalten, finden ihren Weg in die Sendung. Bei Bedarf berichten die Reporter aber auch über die Landesgrenzen hinweg.
WDR
Lokalzeit-Geschichten REGIONALMAGAZIN
Die schönsten Geschichten und Beiträge der WDR-Studios werden hier nochmals gezeigt. Zu Bestaunen gibt es eine bunte Vielfalt, die von Ausflugtipps über Kochrezepte bis zu regionalen Besonderheiten reichen.
WDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
WDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS Auf der Friedensroute zwischen Münster und Osnabrück
Die "Friedenroute" zwischen Münster und Osnabrück ist eine Reise wert. Vor 370 Jahren wurden zwischen den beiden Städten die Kuriere hin- und hergeschickt, um den westfälischen Frieden zu verhandeln und damit den 30jährigen Krieg zu beenden. Und so klebt sich Daniel Aßmann das Peace-Zeichen auf seinen orangefarbenen Bulli und macht sich auf die Suche nach geschichtsträchtigen und wunderschönen Orten. Auf seinem Weg liegt die Wasserburg Vischering, wo er beim Brotbacken nach historischen Rezepten hilft. Danach unternimmt Daniel Aßmann eine Paddeltour auf der Stever und trifft im Kurort Bad Iburg den Erzähler und Musiker Markus Hoffmeister, der auf seinen "Trommelreisen" (Friedens-)Geschichten aus aller Welt erzählt. Attraktive Ausflugsziele auf der Friedensroute sind außerdem das beschauliche Örtchen Gimbte, Tecklenburg mit der größten Freilichtbühne Deutschlands und die Rieselfelder, ein idyllischer Rückzugsort für bedrohte (Zug-)Vogelarten.
WDR Sport
Sportschau Bundesliga am Sonntag FUßBALL
WDR Show
Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs COMEDYSHOW
Egal ob vor der Kamera oder hinter den Kulissen - Fußballprofis, gebt acht, was ihr sagt! Denn vor Zeiglers spitzer Zunge ist niemand sicher. Einfach witzig analysiert der Moderator das Fußballgeschehen.
WDR Show
Zeiglers wunderbare Welt der Kurvenklänge COMEDYSHOW
Am Ende jeder Bundesliga-Woche hat Arnd Zeigler das letzte Wort. An Ostersonntag hat er auch das allerletzte. Denn auf "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" folgt im WDR Fernsehen dann "Zeiglers wunderbare Welt der Kurvenklänge". In einer Extra-Ausgabe aus dem heimischen Wohnzimmer spielt der Moderator den Doppelpass zwischen seinen größten Leidenschaften: Fußball und Musik. Zeigler entführt das Publikum in eine Welt, in der die kreativsten Fangesänge gleich neben den gruseligsten WM-Songs warten, eine Welt der Chart-Stürmer und Hit-Paraden.
WDR Show
Die größten Musik-Legenden MUSIKSHOW Von John Lennon bis Roy Black
"Only the good die young" heißt es in einem Song von Billy Joel: Diese Zeile weckt sofort Erinnerungen an Musikerinnen und Musiker, die zu früh von uns gegangenen sind. Allein in diesem Jahr trauerten Fans hierzulande und auf der ganzen Welt um Musikgrößen wie David Bowie, Prince oder auch Roger Cicero. Vielleicht hat gerade auch der frühe Tod neben ihrem besonderen Talent viele Sängerinnen und Sänger erst zu Legenden gemacht - wie beim sogenannten "Club 27". Dazu gehören u.a. neben Jimi Hendrix, Jim Morrison, Janis Joplin und Schlagersängerin Alexandra auch spätere "Mitglieder" wie Kurt Cobain und zuletzt Amy Winehouse. Gepaart mit schicksalhaften Umständen wie Drogen, Selbstmord oder Unfall hat dies zu einer regelrechten Mythenbildung und bis heute anhaltenden Faszination beigetragen. Es sind immer wieder gerade bei den Rock- und Pop-Stars im Rampenlicht häufig Todesfälle, die nahelegen, dass Ruhm, Erfolg und Popularität eben auch ihre dunklen Schattenseiten haben: John Lennon wurde von einem fanatischen Fan erschossen, Michael Jackson starb an einer Überdosis starker Betäubungsmittel, Rex Gildo nahm sich das Leben. Triumph und Tragik liegen offensichtlich ganz dicht beieinander. Zum Glück sind diese Musik-Idole nicht ganz gegangen - denn was bleibt, sind nicht nur die Erinnerungen an sie, sondern vor allem ihre Musik, die sie unsterblich macht. Legenden, ihre schönsten Lieder und größten Erfolge, kommentiert von Jürgen Drews, Sebastian Krumbiegel, Martina Eßer, Arnd Zeigler, Henning Krautmacher u.v.m.
WDR Show
Kassettenkinder - Unsere Kindheit in den 80ern UNTERHALTUNG
Das Brausepulver knistert im Mund, den Walkman immer dabei, Schlümpfe im Setzkasten: Kind-Sein in den 80ern - eine herrliche Supersorgloszeit, zumindest in der Rückschau! Mit der ganzen Familie die große Samstagabendshow gucken, mit dem Auto in den Urlaub fahren - ganz ohne Anschnallen, dafür aber mit Zigarettenqualm. So war es in den 80ern ... Prominente wie Mimi Fiedler, Tamina Kallert, Oli P, Angelo und Joey Kelly und viele mehr nehmen uns mit, auf eine Zeitreise in die 80er - in ihre Kindheit. Erzählen uns von ihren ganz persönlichen Erlebnissen - wie war der erste Kuschel-Blues zum 80er Klassiker "Reality" aus "La Boum - Die Fete". Wie viel Spaß hat es gemacht, die ersten Mix-Tapes für den großen Schwarm aufzunehmen oder nach der Schule mit der besten Freundin am Kiosk eine gemischte Tüte zu kaufen. "Kassettenkinder - Unsere Kindheit in den 80ern" - eine lustige und unterhaltsame Reise zurück in die Vergangenheit. Sind wir für 90 Minuten doch noch mal alle ein wenig Kind in den 80ern!
WDR Serien
Ohne Schnitzel geht es nicht COMEDYSERIE Schnitzel à la Hollywood (Folge: 1), D 2019
WDR Serien
Ohne Schnitzel geht es nicht COMEDYSERIE Schnitzel à la Familia (Folge: 2), D 2019
WDR Serien
Ohne Schnitzel geht es nicht COMEDYSERIE Schnitzel Hausfrauenart (Folge: 3), D 2019
WDR Serien
Phoenixsee DRAMA (Staffel: 1 Folge: 5), D 2016
WDR Serien
Phoenixsee DRAMA (Staffel: 1 Folge: 6), D 2016
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN