Kölner Treff

Kölner Treff

WDR
Kölner Treff

Kölner Treff

Talkshow

Im Kölner Treff zu Gast sind bei Bettina Böttinger unter anderem Bestsellerautorin Ildiko von Kürthy, Deutschlands bekanntester Förster Peter Wohlleben, Sport-Moderatorin Esther Sedlaczek, die Kabarettistin Ingrid Kühne und Dieter Hallervorden mit seinem Sohn Johannes.
WDR

Das Land bebt - 1992

Zeitgeschichte Das Land bebte so heftig wie seit 236 Jahren nicht. Am heftigsten war's am Niederrhein. Das Erdbeben mit der Stärke von 5,9 auf der Richterskala war auch in Münster und Bielefeld noch zu spüren. 1992 - ein Jahr der großen Überraschungen: In Köln startete der völlig unbekannte Schlagersänger Guildo Horn seine Karriere, die Mindenerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger wurde über Nacht Ministerin und der Dortmunder Thomas Helmer erlebte einen Sommer zum vergessen. Im Sommer 1992 gab es revolutionäre Änderungen beim Telefonieren: Das D-Netz startete seinen Siegeszug. Ende des Jahres entdeckten Polizisten in Bonn die Leichen der Grünen-Ikone Petra Kelly und ihres Partners Gerd Bastian. Und in Köln demonstrierten mehr als Hunderttausend Menschen gegen Rassismus und Fremdenhass. Für die junge FDP Bundestagsabgeordnete Sabine Leutheusser-Schnarrenberger fand 1992 auch eine Art Revolution statt. Der überraschende Rücktritt von Hans Dietrich Genscher als Außenminister stürzte die FDP in ein wildes Gerangel um die Nachfolge und weitere Posten. Und am Ende war sie plötzlich die erste Justizministerin in der Geschichte der Bundesrepublik. Ein unvergesslicher Moment: "Am Ende dieses Tages, der mein ganzes Leben änderte, war ich überwältigt, nervös, glücklich, und ich wusste: das wird sich so nicht wiederholen." In der neuen zehnteiligen Reihe reist der WDR zurück in die 90er Jahre - in eine Zeit, als Handys noch als riesige Knochen ans Ohr gepresst wurden, Musiksender wie EinsLive und Viva den Ton angaben und das alte Revier sich zum Naherholungsgebiet mauserte. Jedes Jahr bekommt seine eigene Dokumentation am Freitagabend zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr. Die Filme sind weit mehr als eine Chronologie der Ereignisse hier im Westen. Worüber diskutierten die Menschen in Nordrhein-Westfalen? Welche Kultserien liefen im Fernsehen? Was fand abseits der Metropolen im Bergischen Land, in der Eifel oder in Ostwestfalen statt? Was bewegte die Politik und wogegen liefen die Menschen Sturm? In der dritten Folge der Reihe erinnert sich Thomas Helmer an den schlimmsten Sommer seines Fußballerlebens. Für ihn wird 1992 immer Jahr der doppelten Niederlage bleiben. Am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga durfte sich Borussia Dortmund 77 Minuten lang als Deutscher Meister fühlen. Bis kurz vor Schluss der Traum platzte. Und vier Wochen später, bei der Fußball Europameisterschaft in Schweden, ging die Nationalmannschaft als klarer Favorit ins Endspiel gegen Dänemark, aber auch aus dem Titel wurde nichts. Die vielleicht skurrilste Karriere der Neunziger startete 1992 in Köln. Der Trierer Schlagersänger Guildo Horn trat in Fantasiekostümen jeden Sonntag als Reinkarnation Roy Black im "Luxor" auf. Es wurde ein Riesenerfolg. Seine Fans riefen ihn "Meister", und er verteilte Nussecken im Publikum.
WDR

Kölner Treff - Die besten Sommergeschichten

Talkshow Im dieser Ausgabe zeigen wir einen Zusammenschnitt aus den verrücktesten, lustigsten und ungewöhnlichsten Sommergeschichten, die die Gäste des Kölner Treffs preisgegeben haben. Bastian Pastewka erzählt von einem Urlaub mit Wohnwagen und Käferplage, Bernd Stelter plaudert über Campingurlaub in den Niederlanden, Klaas Heufer-Umlauf lässt uns teilhaben an seinen Erlebnissen als Rucksackreisender in Argentinien. Außerdem geben Einblicke in ihre Urlaubsabenteuer: Christoph Maria Herbst, Guildo Horn, Kayar Yanar, Mirja Boes u.v.m.
WDR

WDR heute

NDR HR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
WDR
Lokalzeit Südwestfalen REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Siegen und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit aus Bonn REGIONALMAGAZIN
WDR Kids
Elefantastisch! KINDERSENDUNG
Heute im Elefantenkino: Elefant und Hase bemalen zusammen einen Gartenzaun. Petzi und seine Freunde reparieren das Auto vom Känguru. Und aus einem bunten Kaleidoskopbild entsteht ein Gegenstand, den jeder kennt.
WDR Kids
Die Sendung mit dem Elefanten KINDERSENDUNG Bimmelbahn
In den Lach- und Sachgeschichten gibt es heute eine bunte Mischung. Zwei Hände zeigen, dass man mit Ketten und Schrauben eine Figur legen kann. Es wird noch nicht verraten, was es wird. Anke trödelt und isst ihr Frühstück gaaanz besonders langsam. Wie Wasser spritzt, wird erst in Zeitlupe deutlich. In der Lachgeschichte "Henriette Bimmelbahn" gehen viele Kinder auf Reisen. Außerdem wird gezeigt, wie die Streifen in die Zahnpasta kommen. Zum Schluss spielen Tanja und André noch ein Spiel. Wer von den beiden kann sich wohl am langsamsten hinsetzen?
WDR Kids
Blaubär Mix & Fertig KINDERSENDUNG (Folge: 30)
"Dr. med. Schlaubär" in BLAUBÄR MIX&FERTIG: Pöbel-Pickel Was ist mit Hein los? Er hat grüne Pickel im Gesicht und flucht wie ein Scheunendrescher. Dr. med. Schlaubär erkennt sofort: Diese besonders ansteckende Krankheit stiftet jeden Befallenen zum Pöbeln an und sie ist überaus ansteckend. ... Außerdem in BLAUBÄR MIX&FERTIG: Wie macht man eigentlich Marzipankartoffeln in Blätterteig auf Blaubär-Art? In Käpt' Blaubärs kurioser Kombösenküche weiß der Käpt'n wie es geht: Man nehme eine Kartoffel, schreibe mit Filzstift "MARZIPAN" drauf und koche sie gemeinsam mit frischem Herbstlaub. Hoffentlich gibt's nach diesem Gericht keine Bauchschmerzen! Heute präsentiert der Käpt'n in Blaubärs Welt einen Hellbraunautomat. Da soll das weiße Weißbrot schön hellbraun wieder rauskommen. Wenn nicht, wird aus dem Hellbraun- halt ein Dunkelbraunautomat, ein Dunkelbraun- oder doch eher ein Kohlrabenschwarzautomat? Wenn die Vögel in den warmen Süden wollen, erklärt Hein in Heins Blödsinn, fliegen sie nicht mit dem Flugzeug - nein - sie fahren mit dem Zug! Zugvögel eben! Manchmal verspäten sich die Züge aber und dann gehen sie auch zu Fuß los. Das sind die sogenannten Wandervögel. Der Käpt'n ist in Käpt' Blaubärs Seemannsgarn mal wieder um keine Ausrede verlegen, sich vor dem Spülen zu drücken. Das Geschirr erinnere ihn an ein traumatisches Erlebnis auf der Bratpfanneninsel, erklärt er. Da sehen die Bewohner aus wie Messer und Gabeln. Ob das wohl wahr ist?
WDR Kids
Wissen macht Ah! KINDERMAGAZIN Hinter den Kulissen
Wissen kann auch kindgerecht vermittelt werden, wie dieses Magazin beweist. Für Kinder ab acht Jahren gedacht, begeistert die Sendung aber auch viele Erwachsene.
WDR Kids
Luzie, der Schrecken der Straße KINDERSERIE Luzie und der Sommerschnee (Folge: 5), D, CS 1979 / 1980
Friedrich & Friedrich, die beiden Knetmännchen, sind nicht nur bunt und lustig, sie sind auch unheimlich verfressen. Bei einem ihrer Beutezüge lassen sie das Gefrierfach des Kühlschranks auf - und mitten im Sommer verwandelt sich die Wohnung von Luzies Eltern in eine Eisbahn. Man spielt Eishockey und Eiskönigin. Wen wundert es, dass dabei die Wohnung immer reparaturbedürftiger wird. Zum Schluss befinden sich sieben verschiedene Handwerker gleichzeitig dort, was schon märchenhaft genug ist. Als der Schnee getaut ist, kurz bevor die Eltern zurückkommen, erinnert nur der geschmückte Gummibaum an die verdrehte Jahreszeit. Luzie aber ist traurig, Mariechen, ihre beste Freundin, will die Männchen haben.
WDR Kids
Luzie, der Schrecken der Straße KINDERSERIE Luzie kommt zur Schule (Folge: 6), D, CS 1979 / 1980
Der Großvater ist gekommen. Er hat seine beiden Hunde mitgebracht, die Jagd auf Friedrich & Friedrich machen - aber sie natürlich nicht erwischen. Luzie hat sich entschlossen, die beiden Knetmännchen in das Kaufhaus zurückzubringen, wobei ihr der Großvater helfen will. Der superschlaue Detektiv aber denkt, der Großvater sei ein Ladendieb. Es gibt ein Riesentheater. Erschöpft schläft die Familie am Abend ein und verschläft den ersten Schultag. Luzie macht sich am Morgen tapfer mit der Schultüte, aus der sie die naschhaften Friedriche entfernen musste, allein auf den Weg; die Familie saust im Schlafanzug hinterher. Und was wird mit den beiden Knetmännchen Friedrich & Friedrich? Sie haben Abschied von Luzie genommen - und sie hat nicht einmal geweint.
WDR Doku
Erlebnisreisen TOURISMUS
WDR
Aktuelle Stunde NACHRICHTEN
WDR
Lokalzeit REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Mittlerweile gibt es verschiedene Sendestudios. Unter anderem wird aus Köln, Dortmund, Bonn und dem Münsterland berichtet.
WDR Doku
Erlebnisreisen TOURISMUS
WDR Doku
Der große Umbruch - Wie künstliche Intelligenz unser Leben verändert DOKUMENTATION
Die Welt befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel. Die Digitalisierung schreitet voran und bahnbrechende Entwicklungen auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz eröffnen völlig neuen Möglichkeiten: Algorithmen erkennen Parkinson, Krebs oder Depressionen besser als ein Arzt. Mit Hilfe von KI können neue Medikamente schneller entwickelt werden als jemals zuvor. Intelligente Software steuert autonom fahrende Autos und führerlose Luftfahrzeuge. Das alles bietet große Chancen, aber gerade das atemberaubende Tempo der Veränderungen birgt auch Gefahren. Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar reist zu den Hotspots der KI-Forschung in Europa, den USA und China und zeigt die fundamentalen Entwicklungen, die sich gerade vollziehen. Was kommt auf uns zu? Wie wird künstliche Intelligenz unsere Arbeitswelt, unsere Gesellschaft und unseren Alltag verändern? Und wie gehen wir mit der neuen Technik um? Mit KI lassen sich Ton- und Videoaufnahmen perfekt fälschen und Fake News effektiv verbreiten. Wahr von unwahr zu unterscheiden, wird immer schwieriger. Die Arbeitswelt wird effizienter, doch viele Berufe werden überflüssig werden. Algorithmen entscheiden über Kredite, Versicherungsrisiken und über die Bewertung von Mitarbeiter. Das Problem dabei: Wie der Algorithmus zu seiner Entscheidung kommt, ist für Menschen nicht mehr nachvollziehbar. Nicht zuletzt ermöglicht KI eine lückenlose Überwachung. In der chinesischen Stadt Rongcheng wird bereits ein KI-gestütztes "Social Credit System" zur staatlichen Beurteilung der Bürger eingesetzt. Gefährdet KI unsere persönliche Freiheit? Welche Entscheidungen können und wollen wir den Algorithmen überlassen? Welche gesellschaftlichen Debatten müssen dringend geführt werden? Ranga Yogeshwar geht diesen Fragen nach und besucht die weltweit führenden Experten auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz.
WDR
WDR aktuell NACHRICHTEN
WDR Doku
Nashorn, Zebra & Co. TIERE Putztag bei den Pinguinen
Trübe und voller Dreck ist das Schwimmbecken - da macht den Pinguinen das Schwimmen keinen Spaß mehr. Putzen ist angesagt! Den Braunbären Olga und Boris schlottert der Pelz, in der Winterruhe haben sie ganz schön an Gewicht verloren. Mit Spezialmenüs und Kotzusammensetzungen muss man sich als Tierpfleger auch auskennen. Ein Wahnsinn, was die alles so drauf haben.
WDR Doku
Zoobabies TIERE
Bei den Guanakos muss der jüngste Spross von Mutter Lambada unters Messer: Seit seiner Geburt hat Loki einen Nabelbruch, der nun dringend operiert werden muss. Damit das Guanako-Kind bei diesem Eingriff nichts spürt, bekommt es von Tierarzt Dr. Günter Strauß eine Betäubungsspritze. Die Dosis des Narkosemittels wird entsprechend dem Gewicht des Tieres ermittelt. Bei den größten Laufvögeln Australiens sind die zwei Monate alten Küken bereits gut zu Fuß. Gemeinsam mit ihren Eltern gehen die Emu-Kinder zum ersten Mal einem Baderitual nach, bei dem Revierchef Christian Möller ins Schwelgen kommt. Weitere Tiere in dieser Folge: zwei kleine Stachelschwein-Kinder, die mittlerweile ohne Tragehilfe von drinnen nach draußen kommen. Nachwuchs im Nachttierhaus bei den flinken "Buschbabys", die beim Anblick von Tierarzt Dr. Ochs ganz schnell die Flucht ergreifen. Weißborsten-Gürteltier Oleg, der inzwischen alt genug ist, um mit Halbschwester Ola zusammen zu ziehen.
WDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Mit verdeckten Karten (Staffel: 18 Folge: 682), D 2015
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
WDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Fauler Zauber (Staffel: 18 Folge: 683), D 2015
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
WDR Doku
Erlebnisreisen TOURISMUS
WDR
WDR aktuell NACHRICHTEN
WDR Show
Hier und heute INFOMAGAZIN
WDR
WDR aktuell / Lokalzeit NACHRICHTEN
WDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS
Kilometerweite Dünenlandschaften, Kanäle, Windmühlen und pittoreske Dörfer - es gibt viele Gründe, warum die Deutschen ihren Urlaub im Nordholland verbringen. Tamina Kallert geht auf Spurensuche nach dem "Holland-Gefühl" und fragt die Einheimischen: Warum gewähren unsere Nachbarn einen freien Blick in ihre Wohnzimmer und tragen keine Fahrradhelme? Sie lernt, wie man Gouda macht, und erlebt im "Reich der 1.000 Inseln" eine Gemüseversteigerung wie in alten Zeiten. Sie steigt auf den Leuchtturm in Egmond und sieht sich die Küstenregion von hoch oben an, klettert auf den Dünengletscher in Schoorl und erkundet das Meer und seine Bewohner mit Hilfe eines Schleppnetzes. Zusammen mit ihrer WDR-Kollegin Simone Sombecki radelt Tamina Kallert durch das UNESCO-Weltkulturerbe Beemster Polder, eine fruchtbare, streng geometrisch angelegte Landschaft, die im 17. Jahrhunderts noch ein See war und mit Hilfe von 43 Windmühlen trockengelegt wurde.
WDR
Aktuelle Stunde NACHRICHTEN
WDR
Lokalzeit REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Mittlerweile gibt es verschiedene Sendestudios. Unter anderem wird aus Köln, Dortmund, Bonn und dem Münsterland berichtet.
WDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
WDR Doku
Das Land bebt - 1992 ZEITGESCHICHTE
Das Land bebte so heftig wie seit 236 Jahren nicht. Am heftigsten war's am Niederrhein. Das Erdbeben mit der Stärke von 5,9 auf der Richterskala war auch in Münster und Bielefeld noch zu spüren. 1992 - ein Jahr der großen Überraschungen: In Köln startete der völlig unbekannte Schlagersänger Guildo Horn seine Karriere, die Mindenerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger wurde über Nacht Ministerin und der Dortmunder Thomas Helmer erlebte einen Sommer zum vergessen. Im Sommer 1992 gab es revolutionäre Änderungen beim Telefonieren: Das D-Netz startete seinen Siegeszug. Ende des Jahres entdeckten Polizisten in Bonn die Leichen der Grünen-Ikone Petra Kelly und ihres Partners Gerd Bastian. Und in Köln demonstrierten mehr als Hunderttausend Menschen gegen Rassismus und Fremdenhass. Für die junge FDP Bundestagsabgeordnete Sabine Leutheusser-Schnarrenberger fand 1992 auch eine Art Revolution statt. Der überraschende Rücktritt von Hans Dietrich Genscher als Außenminister stürzte die FDP in ein wildes Gerangel um die Nachfolge und weitere Posten. Und am Ende war sie plötzlich die erste Justizministerin in der Geschichte der Bundesrepublik. Ein unvergesslicher Moment: "Am Ende dieses Tages, der mein ganzes Leben änderte, war ich überwältigt, nervös, glücklich, und ich wusste: das wird sich so nicht wiederholen." In der neuen zehnteiligen Reihe reist der WDR zurück in die 90er Jahre - in eine Zeit, als Handys noch als riesige Knochen ans Ohr gepresst wurden, Musiksender wie EinsLive und Viva den Ton angaben und das alte Revier sich zum Naherholungsgebiet mauserte. Jedes Jahr bekommt seine eigene Dokumentation am Freitagabend zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr. Die Filme sind weit mehr als eine Chronologie der Ereignisse hier im Westen. Worüber diskutierten die Menschen in Nordrhein-Westfalen? Welche Kultserien liefen im Fernsehen? Was fand abseits der Metropolen im Bergischen Land, in der Eifel oder in Ostwestfalen statt? Was bewegte die Politik und wogegen liefen die Menschen Sturm? In der dritten Folge der Reihe erinnert sich Thomas Helmer an den schlimmsten Sommer seines Fußballerlebens. Für ihn wird 1992 immer Jahr der doppelten Niederlage bleiben. Am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga durfte sich Borussia Dortmund 77 Minuten lang als Deutscher Meister fühlen. Bis kurz vor Schluss der Traum platzte. Und vier Wochen später, bei der Fußball Europameisterschaft in Schweden, ging die Nationalmannschaft als klarer Favorit ins Endspiel gegen Dänemark, aber auch aus dem Titel wurde nichts. Die vielleicht skurrilste Karriere der Neunziger startete 1992 in Köln. Der Trierer Schlagersänger Guildo Horn trat in Fantasiekostümen jeden Sonntag als Reinkarnation Roy Black im "Luxor" auf. Es wurde ein Riesenerfolg. Seine Fans riefen ihn "Meister", und er verteilte Nussecken im Publikum.
WDR Show
Für immer Kult SPIELSHOW
WDR
WDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des WDR-Gebiets.
WDR Show
Kölner Treff TALKSHOW
Im Kölner Treff zu Gast sind bei Bettina Böttinger unter anderem Bestsellerautorin Ildiko von Kürthy, Deutschlands bekanntester Förster Peter Wohlleben, Sport-Moderatorin Esther Sedlaczek, die Kabarettistin Ingrid Kühne und Dieter Hallervorden mit seinem Sohn Johannes.
WDR Show
Kölner Treff TALKSHOW Die besten Sommergeschichten
Im dieser Ausgabe zeigen wir einen Zusammenschnitt aus den verrücktesten, lustigsten und ungewöhnlichsten Sommergeschichten, die die Gäste des Kölner Treffs preisgegeben haben. Bastian Pastewka erzählt von einem Urlaub mit Wohnwagen und Käferplage, Bernd Stelter plaudert über Campingurlaub in den Niederlanden, Klaas Heufer-Umlauf lässt uns teilhaben an seinen Erlebnissen als Rucksackreisender in Argentinien. Außerdem geben Einblicke in ihre Urlaubsabenteuer: Christoph Maria Herbst, Guildo Horn, Kayar Yanar, Mirja Boes u.v.m.
WDR Show
nuhr gefragt COMEDYSHOW
WDR Doku
Erlebnisreisen TOURISMUS
WDR
Lokalzeit aus Köln REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Köln und Umgebung passiert.
WDR Doku
Lokalzeit aus Aachen DOKUMENTATION
WDR
Lokalzeit aus Düsseldorf REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Düsseldorf und Umgebung passiert.
WDR Doku
Lokalzeit Bergisches Land DOKUMENTATION
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Wuppertal und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit Ruhr REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Essen und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit aus Dortmund NACHRICHTEN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Dortmund und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit Münsterland REGIONALMAGAZIN
WDR
Lokalzeit OWL NACHRICHTEN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Bielefeld und Umgebung passiert.
WDR
Lokalzeit Südwestfalen REGIONALMAGAZIN
Hier stehen ausschließlich Themen und Menschen aus der Region im Fokus. Das lokale Nachrichtenmagazin gibt den Zuschauern Aufschluss über alles Wichtige, was in Siegen und Umgebung passiert.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN