Dokutipps heute

Terra Mater

Terra Mater - Pandas hautnah

ServusTV
Die Michael-Schumacher-Story

Die Michael-Schumacher-Story

RTL
Kulenkampffs Schuhe

Kulenkampffs Schuhe

3SAT
Warum wir hassen

Warum wir hassen - Völkermord

ZDFinfo
Aktenzeichen XY... ungelöst

Aktenzeichen XY... ungelöst

ZDF

Heimat Österreich - Im steirischen Vulkanland

Brauchtum Das steirische Vulkanland rund um die Bezirke Südoststeiermark, Hartberg-Fürstenfeld und Weiz ist eine stark von örtlichen Traditionen geprägte Region. Wenn die Tage kürzer werden, ziehen sich die Menschen hier zum Korbflechten zurück, ein Brauch, der die Familien und die einzelnen Generationen verbindet. Martin Vogg zeigt den Wandel hier über die vergangenen Jahrzehnte und lässt die hier verwurzelten Leute über den Reiz und auch über die Rauheit des Lebens hier zu Wort kommen.
ORF III

Land der Berge - Die gipfelstürmende Schweiz - Das Berner Oberland

Landschaftsbild "Land der Berge" ist dieses Mal unterwegs im Herzen der Schweiz - im Berner Oberland. Neben dem obligatorischen Besuch des berühmten Thuner- und Brienzersees mit dazugehöriger Schifffahrt und einem Streifzug durch die Stadt Thun geht es anschließend in den Berner Alpen hoch hinaus. Spannende Einblicke gewährt auch eine traditonsreiche Glockengießerei und das Chästeilet im Justistal
ORF III

Syrien - Die Frauen-Armee der Kurden

Auslandsreportage Sie haben die Terrormiliz IS besiegt, doch die Hoffnungen der Kurden auf einen eigenen Staat sind wieder in weite Ferne gerückt. Mit der türkischen Militäroffensive in Nordsyrien wurden zigtausende Kurden und Kurdinnen aus ihren selbstverwalteten Gebieten vertrieben. In der Schlacht um Kobane und dem Sieg über den IS vor vier Jahren sind die kurdischen Frauen-Truppen berühmt geworden. Der Gedanke, von einer Frau getötet zu werden, war den IS-Terroristen ein besonderes Gräuel, weil ihnen, so die Vorstellung, dann das Paradies als Märtyrer versagt bleiben würde. Das WELTjournal zeigt die Geschichte von JiyanTolhildan, einer jungen kurdischen Guerilla-Kommandantin. Sie ist die militärische Befehlshaberin einer Frauen-Miliz, die über den bewaffneten Kampf hinaus, das Recht auf Gleichstellung inmitten einer patriarchalen Gesellschaft einfordert und umsetzt.
ORF2

Doku Do 14.11.

Re:

Re: - Die Marmorbrüche von Carrara - Fluch und Segen für Mensch und Natur

ARTE
The Canadian - Der Transkontinental-Express

The Canadian - Der Transkontinental-Express

WELT

Dok 1 - Hilfe, Polizei! Faris Rahoma will Cop werden

Reportage Nachwuchssorgen bei der Polizei. Hunderte Anwärter bei der Rekrutierung. Traumjob Polizist? Wer strebt die Karriere in Uniform an? Faris Rahoma mischt sich unter Polizeischüler, macht bei der Ausbildung mit und will selbst Polizist werden. Dabei findet er heraus, wie die Cops der Zukunft denken, wovon sie träumen und was sie fühlen, wenn über "Prügelpolizei" berichtet wird. Und fragt: Wie werden sie auf ihre Rolle als Hüter des Gesetzes vorbereitet?
ORF1
Ein Vermögen für die Wissenschaft

Ein Vermögen für die Wissenschaft - Stiftungen lassen forschen

3SAT

Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt - Leipzig

Gesellschaft und Soziales "Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt" begleitete Rauschgiftabhängige und Ordnungskräfte über Monate in Sachsens größter Stadt: Leipzig. Die synthetische Droge Crystal Meth hat die Metropole fest im Griff - und ist kaum einzudämmen.
RTL2

Wilde Reise mit Erich Pröll - Abenteuer Schönbrunn: Tierbabys - die neue Generation

Landschaftsbild In einem neuen Teil der ORF-III-Erfolgsreihe "Abenteuer Schönbrunn" widmet sich Naturfilmer Erich Pröll ganz dem Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn. Die Neuproduktion begleitet nicht nur die spektakuläre Geburt von Elefantenweibchen Numbi, sie zeigt auch herzzerreißende Bilder anderer Tierbabys und blickt hinter die Kulissen. Spektakuläre Bilder offenbaren, was den Zoobesuchern vorenthalten bleibt. Dabei wird eines gewiss: Tiergeburten sind alles andere als eine leichte Aufgabe für die Tierpflegerinnen und Tierpfleger.
ORF III

Am Schauplatz - Im Stau - Österreichs Straßen und ihre Autofahrer am Limit

Reportage Nur etwa acht Prozent seiner Lebenszeit verbringt ein Auto damit in Betrieb zu sein. Circa die Hälfte davon stehen das Auto und sein Fahrer im Stau oder suchen einen Parkplatz. Das liegt auch daran, dass in etwa jede zweite aller Autofahrten kürzer als fünf Kilometer ist. Angesichts dessen, dass die Zahl der gefahren Kilometer in Österreich in den letzten 25 Jahren um 40% gestiegen ist, ist es nicht weiter verwunderlich, dass Verkehrsinfarkte in Österreich zum Alltag gehören. Eine "Am Schauplatz"-Reportage über ein Phänomen, das alle ärgert, das aber gleichzeitig auch alle verursachen: die Verkehrslawine.
ORF2
Frank Serpico - Die wahre Geschichte des berühmten Whistleblowers

Frank Serpico - Die wahre Geschichte des berühmten Whistleblowers

RTLCrime
Weitere Tage anzeigen
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN