Trautmann: Das letzte Hemd hat keine Taschen

Trautmann: Das letzte Hemd hat keine Taschen

ORF III
Trautmann: Das letzte Hemd hat keine Taschen

Trautmann: Das letzte Hemd hat keine Taschen

TV-Kriminalfilm

In einer Tiefgarage wird ein Autobesitzer beim Versuch, den Dieb seines Autos zu stoppen, überfahren. Die Spur führt zunächst in den Prater und auf die Rennbah in der Krieau, wo Trautmann und seine Kollegen "Burschi" Dolezal und Monika Tränkler sowie sein Vorgesetzter Oberst Brandner bald erkennen müssen, dass hier mehr im Spiel ist als gestohlene Autos, nämlich ein Drogendeal in großem Stil. Aus sicherer Quelle erfährt Trautmann, dass die UCK dabei ihre Hände im Spiel hat und den Dieb einer größeren Heroinmenge jagt. Der Mord an einem kleinen Dealer in der Miranda-Bar scheint dies zu bestätigen; und auch der mysteriöse Tod eines Sandlers im Prater hat offenbar damit zu tun. Die Ermittler tappen jedoch im Dunklen, bis der Abgeordnete Grünsteidl durch seine heimliche Geliebte auf überraschende Weise in den Fall verwickelt wird... Mit: Wolfgang Böck , Monica Weinzettl , Simon Schwarz ("Burschi" Dolezal), Wolfram Berger , Erwin Steinhauer , Beatrice Frey , Tatjana Velimirov , Michael Schottenberg , Helfried Edlinger , Hansi Lang , Franz Josef Csencsits , Reinhard Reiner (Herwig Krach-Beimler), Heinz Petters , Ernst Konarek , Johannes Silberschneider , Karl Künstler , Margit Gara , Margarethe Tiesel , Viktoria Schubert , Brigitte Kren , Karl Ferdinand Kratzl uvm
ORF III

Fokus Geschichte - Katastrophen, die Geschichte machten - Der Hurrikan von Galveston

Zeitgeschichte Als "New York des Südens" wurde Galveston in Texas bezeichnet. Doch die Blütezeit der Insel-Stadt wurde am 8. September 1900 jäh beendet - durch einen Hurrikan der Kategorie 4. Bislang war Galveston bei Stürmen immer glimpflich davon gekommen, warum sollte es diesmal anders sein? Davon gingen nicht nur die meisten Einwohner, sondern auch die Wetter-Experten aus. Doch sie sollten sich irren. Der Hurrikan mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 230 Stundenkilometern zerstörte die Stadt fast völlig. Mit 8.000 bis 12.000 Todesopfern ist dies die bislang tödlichste Naturkatastrophe der USA. Der Film von Gary Lang zeigt das Ausmaß des Wirbelsturms und wie Galveston 108 Jahre später erneut von einem Hurrikan heimgesucht wurde.
ORF III
Trautmann: Lebenslänglich

Trautmann: Lebenslänglich

ORF III

ORF III heute

ORF2 ServusTV
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF III Doku
Magische Gärten: Murin-An - Japan DOKUMENTATION
ORF III
Kultur Heute MAGAZIN
ORF III
WETTER/INFO NACHRICHTEN
ORF III Doku
Magische Gärten: Dumbarton Oaks - USA DOKU-REIHE
ORF III Doku
Magische Gärten: Peterhof - Russland DOKU-REIHE
ORF III Doku
Magische Gärten: Bad Muskau - Deutschland DOKU-REIHE
Im Jahr 1811 beschloss Hermann von Pückler-Muskau, Schriftsteller, Weltreisender und einer der bedeutendsten Landschaftsarchitekten des 19. Jahrhunderts, sein Leben der Einrichtung eines idealen Parks zu widmen, eines öffentlichen Gartens, in dem er mit neuen Landschaftsformen experimentierte. Hermann von Pückler-Muskau war stark von den englischen Gärten beeinflusst, befreite sich aber von diesem Vorbild, um seinen Park zu entwickeln. 1834 veröffentlichte er die Abhandlung "Andeutungen über Landschaftsgärtnerei[,] verbunden mit der Beschreibung ihrer praktischen Anwendung in Muskau" mit dem Ziel, andere von seinen Erfahrungen profitieren zu lassen und zur Nachahmung anzuregen. Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs erstreckt sich das Areal, das von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurde, diesseits und jenseits der Neiße über die deutsch-polnische Grenze hinweg. Der deutsche Teil heißt seit dem 1. April 1992 offiziell Fürst-Pückler-Park Bad Muskau.
ORF III Doku
Magische Gärten: Vallée aux Loups - Frankreich DOKU-REIHE
Das einige Kilometer von Paris entfernte Anwesen La Vallée-aux-Loups erstreckt sich über mehr als 60 Hektar bewaldeter und denkmalgeschützter Fläche. Im 19. Jahrhundert zog es berühmte Baumschulgärtner und viele Künstler an, die sich dort niederließen, darunter den Schriftsteller, Politiker und Diplomaten François-René de Chateaubriand. Er blieb elf Jahre in Vallée-aux-Loups und erfüllte das Anwesen mit romantischem Geist. Die Bäume, die er dort pflanzte, waren gleichermaßen Zeugen und Erinnerungsstücke seiner Reisen. Im Laufe der Zeit weckten die reichen und fruchtbaren Böden und die benachbarten Parzellen auch neue Interessen: Es entstand ein ausgedehntes Arboretum, und die Baumschulgärtner setzten ihr Engagement fort. Heute hat das Département Hauts-de-Seine die Parzellen nach und nach zu einem großen, für die Öffentlichkeit zugänglichen Park vereint.
ORF III Doku
Magische Gärten: Bois des Moutiers - Frankreich DOKU-REIHE
Im 19. Jahrhundert erwarb der Bankierssohn Guillaume Mallet an der normannischen Küste ein weitläufiges, naturbelassenes Terrain. Mit der Gestaltung beauftragte der passionierte Gartenliebhaber im Jahr 1898 zwei hervorragende britische Spezialisten: die berühmte Gartengestalterin Gertrude Jekyll und den jungen Architekten Edwin Lutyens. Jekyll entwickelte im Bois des Moutiers ihr Konzept der "Mixed Border", jener leicht ansteigenden Rabatte, die aus Blumen, Stauden und Sträuchern gebildet wird. Darin mischen sich alle Blumen, um Räume zu begrenzen und gleichzeitig blühende Bilder zu ergeben, die sich im Laufe der Jahreszeiten verändern. Die damaligen Besitzer waren Anhänger der Theosophie. Dieser Lehre folgend stimmten sie Haus und Garten, Innen- und Außenräume harmonisch aufeinander ab. Durch das perfekte Zusammenspiel aller Elemente gewinnt dieser einzigartige englische Garten an der französischen Atlantikküste seine charakteristische Note.
ORF III Show
Panorama INFOMAGAZIN
ORF III Doku
Reisewege: Zwischen den Fronten - Die wilden Gärten Irlands LAND UND LEUTE, 2010
Irland - das sind grüne Wiesen, Schafe, Whiskey und eine bewegte Geschichte. Kaum jemand verbindet mit Irland schöne Gärten, Palmen und tropische Blütenpracht. Und dabei gibt es diese kleinen Paradiese zuhauf im Südwesten der Insel, wo der Golfstrom das irische Klima mild macht. Irische Gärten sind oft geheime Orte, umsäumt von Hecken, Mauern und Burggräben. Irlands Gärtner waren seit jeher "Pflanzenjäger", sie investierten viel Geld und Mühe in die Ansiedlung fremdländischer Gewächse. Im Westen der Insel liegen die Ziergärten heute noch in grandioser ungezähmter Natur. Der Film ist eine Entdeckungsreise zu ganz unterschiedlichen Gartenparadiesen an den überraschendsten Orten im irischen Südwesten.
ORF III Doku
Dänemark: Königin Margrethe und ihr Sommerschloss REPORTAGE
Der Schlossgarten von Gråsten ist eine Mischung aus englischem Landschaftsgarten und barocken Beeten. Wenn im Juli die Königin anreist, soll er in den schönsten Farben blühen. Besonders wichtig sind die Lieblingsblumen von Margrethe II. die Margeriten. Die Gärtnerin Elin Johannsen und ihre Kollegen ziehen sie in der kleinen Gärtnerei. Für die Ringreiterin Simone Nissen ist die Parade vor der Königin lange Tradition. Bereits als Kind hat sie der Königin vom Pferd herab Blumen überreicht. Dieses Jahr soll das zum ersten Mal ihre sechsjährige Tochter übernehmen. Die Kleine ist aufgeregt, aber auch stolz. Da wird der Wettkampf um die Ringe fast zur Nebensache. In Kopenhagen marschiert derweil die Leibgarde in ihren hohen Bärenfellmützen über den Hof der Kaserne. Sie üben den Wachwechsel für das Schloss Gråsten. Die Gardisten sind Anfang 20 und noch neu in der Truppe. Nach Gråsten kommen sie zum ersten Mal. Die Gardistin Line Hedegaard schwitzt ordentlich unter der Mütze. Es sind mehr als 30 Grad Celsius, der heißeste Monat seit zehn Jahren. Regelmäßig fallen Gardisten bei Paraden in Ohnmacht. Das soll ihr nicht passieren, es wäre einfach zu peinlich.
ORF III Doku
Rose - Königin der Blumen PFLANZEN
Rosen sprechen weltweit eine eindeutige Sprache. Sie haben die Menschheit schon vor Jahrtausenden berührt und verführt. Ihre Zuchtformen und ihre Namen sind ein Spiegel der Zeitgeschichte. Eine der berühmtesten Sorten hat die Rose auch zu einem Friedenssymbol erhoben: Die Gloria Dei alias Peace Rose. Sie wurde die erfolgreichste Gartenrose aller Zeiten. Der Film stellt die biologischen Besonderheiten der Rose vor, erläutert, warum gerade die Rose zu einer solchen Fülle an Sorten fähig ist und zeigt, wie die Zusammensetzung des Rosendufts auf Tiere und Menschen wirkt, warum manche weiße Gartenrosenblüte bei Regen rote Tupfen bekommt und warum die Rote Spinne Bikini-Rosen liebt.
ORF III Doku
Magische Gärten: Courances - Frankreich DOKU-REIHE
In dem südlich von Paris gelegenen Park von Courances, dessen Name "Fließgewässer" bedeutet, ist das Wasser allgegenwärtig, zum Beispiel in den zahlreichen Wassergräben, Kanälen und Springbrunnen. Darüber hinaus strukturiert das Wasser die gesamte Landschaft. Die Bäume sind die andere Sehenswürdigkeit von Courances. Sie verleihen dem Park seinen ganz eigenen, romantischen Charakter. Das Gelände erstreckt sich über 75 Hektar Gartenfläche und 500 Hektar Ackerland. Während viele Gärten ihrem früheren Bild verhaftet bleiben, ist das Anwesen von Courances lebendig, bewohnt, der modernen Welt zugewandt und in ständiger Erneuerung begriffen.
ORF III Doku
Fokus Geschichte GESCHICHTE Alexander der Große - Auf dem Weg zur Macht
ORF III Doku
Fokus Geschichte GESCHICHTE Alexander der Große - Bis ans Ende der Welt
ORF III Doku
Fokus Geschichte DOKUMENTATION Die Suche nach Atlantis
ORF III
ZIB 100 NACHRICHTEN
100 Sekunden kompakte, aktuelle Information zum Tagesgeschehen.
ORF III Doku
Fokus Geschichte GESCHICHTE Katastrophen, die Geschichte machten - Das Erbeben von Lissabon
Das schwere Erdbeben, das im Jahre 1755 Lissabon mit dem nachfolgenden Tsunami und einer fast eine Woche andauernden Feuersbrunst beinahe vollständig zerstörte, erschütterte Europas Weltbild nachhaltig.
ORF III Doku
Fokus Geschichte ZEITGESCHICHTE Katastrophen, die Geschichte machten - Die Varusschlacht
Vor gut 2000 Jahren löste die Varusschlacht eine tiefe Erschütterung in der antiken Welt aus. Drei römische Legionen wurden in den germanischen Wäldern während eines schweren Gewitters vernichtend geschlagen. Die römische Armee war eine der wohlorganisiertesten und diszipliniertesten Armeen des Altertums. Eine hochspezialisierte Tötungsmaschine, mit der das römische Reich zur Supermacht wurde. Und doch gelang es einem Mann und einem wilden Haufen Germanen, die überlegenen Legionen Roms im Jahr 9 n. Chr. im Teutoburger Wald vernichtend zu schlagen. Eine Geschichte, die die Welt verändern sollte.
ORF III Doku
Fokus Geschichte ZEITGESCHICHTE Katastrophen, die Geschichte machten - Der Hurrikan von Galveston
Als "New York des Südens" wurde Galveston in Texas bezeichnet. Doch die Blütezeit der Insel-Stadt wurde am 8. September 1900 jäh beendet - durch einen Hurrikan der Kategorie 4. Bislang war Galveston bei Stürmen immer glimpflich davon gekommen, warum sollte es diesmal anders sein? Davon gingen nicht nur die meisten Einwohner, sondern auch die Wetter-Experten aus. Doch sie sollten sich irren. Der Hurrikan mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 230 Stundenkilometern zerstörte die Stadt fast völlig. Mit 8.000 bis 12.000 Todesopfern ist dies die bislang tödlichste Naturkatastrophe der USA. Der Film von Gary Lang zeigt das Ausmaß des Wirbelsturms und wie Galveston 108 Jahre später erneut von einem Hurrikan heimgesucht wurde.
ORF III Show
Österreich Heute INFOMAGAZIN
Österreich Heute - Die Informationssendung im ORF III-Vorabend. Die aktuellsten Berichte aus den Bundesländern. Montag bis Freitag um 19.18.
ORF III Show
Österreich Heute - Das Magazin INFOMAGAZIN
Österreich Heute - Das Magazin präsentiert Menschen und ihre Geschichten in allen neun Bundesländern. Regionales Leben und Arbeiten in den schönsten Ecken Österreichs- Montag bis Freitag im ORF III-Vorabend.
ORF III
Kultur Heute Spezial MAGAZIN Romy Schneider
Das wochentägliche Kulturmagazin "Kultur Heute" widmet sich heute in einer Schwerpunktsendung der Schauspielerin und Ikone Romy Schneider, die heuer ihren 80. Geburtstag feiern würde. Außerdem gibt es die wichtigsten Ereignissen aus den Bundesländern und die Top-Themen des Tages - von Hochkultur bis Subkultur.
ORF III Film
Trautmann: Das letzte Hemd hat keine Taschen TV-KRIMINALFILM, A 2002
In einer Tiefgarage wird ein Autobesitzer beim Versuch, den Dieb seines Autos zu stoppen, überfahren. Die Spur führt zunächst in den Prater und auf die Rennbah in der Krieau, wo Trautmann und seine Kollegen "Burschi" Dolezal und Monika Tränkler sowie sein Vorgesetzter Oberst Brandner bald erkennen müssen, dass hier mehr im Spiel ist als gestohlene Autos, nämlich ein Drogendeal in großem Stil. Aus sicherer Quelle erfährt Trautmann, dass die UCK dabei ihre Hände im Spiel hat und den Dieb einer größeren Heroinmenge jagt. Der Mord an einem kleinen Dealer in der Miranda-Bar scheint dies zu bestätigen; und auch der mysteriöse Tod eines Sandlers im Prater hat offenbar damit zu tun. Die Ermittler tappen jedoch im Dunklen, bis der Abgeordnete Grünsteidl durch seine heimliche Geliebte auf überraschende Weise in den Fall verwickelt wird... Mit: Wolfgang Böck , Monica Weinzettl , Simon Schwarz ("Burschi" Dolezal), Wolfram Berger , Erwin Steinhauer , Beatrice Frey , Tatjana Velimirov , Michael Schottenberg , Helfried Edlinger , Hansi Lang , Franz Josef Csencsits , Reinhard Reiner (Herwig Krach-Beimler), Heinz Petters , Ernst Konarek , Johannes Silberschneider , Karl Künstler , Margit Gara , Margarethe Tiesel , Viktoria Schubert , Brigitte Kren , Karl Ferdinand Kratzl uvm
ORF III Film
Trautmann: Lebenslänglich TV-KRIMINALFILM, A 2003
Professor Krupnik, ein angesehener Urologe, wird in seiner Praxis von zahlreichen Messerstichen tödlich getroffen aufgefunden. Ein Raubmord kommt nicht in Betracht, da keine Wertgegenstände gestohlen wurden. Auf der Suche nach einem glaubhaften Mordmotiv geraten einige pikante Details aus dem Leben Krupniks ans Tageslicht: Insbesondere seine Vorliebe dafür, ausschweifende "Feste" im Freundeskreis mit versteckter Kamera aufzuzeichnen, weckt den Verdacht, das Erpressung mit im Spiel sein könnte. Für Trautmann, der neben den schwierigen Nachforschungen im Mordfall Krupnik auch noch die drogensüchtige Tochter einer Freundin sucht, kommt es daher umso überraschender, als die Hausmeisterin des Hauses, in dem sich Krupniks Praxis befindet, ein volles Geständnis ablegt. Doch obwohl alle Indizien gegen die Frau sprechen, weigert sich Trautmann den Fall abzuschließen... Mit: Wolfgang Böck , Monica Weinzettl , Simon Schwarz ("Burschi" Dolezal), Wolfram Berger , Erika Deutinger , Ulli Maier , Franz Josef Csencsits , Heinz Petters , Ernst Konarek uvm
ORF III Serien
Kir Royal COMEDYSERIE Adieu, Claire(4/6), D 1986
Friedrich Danziger liegt im Sterben. Sein größter Wunsch wäre es, noch einmal Claire Maetzig zu sehen. Die in Paris lebende große Dame des Chansons hat allerdings geschworen, nie wieder deutschen Boden zu betreten. Baby Schimmerlos hat bei dieser Story nicht gerade Reporterglück. Mit: Senta Berger, Franz-Xaver Kroetz, Dieter Hildebrandt, Billie Zöckler, Ruth-Maria Kubitschek, Mario Adorf, Ortrud Beginnen, Curt Bois, Angelica Domröse, Corinna Drews, Boy Gobert, Marianne Hoppe, Paul Hubschmidt, Peter Kern, Udo Kier, Hans Korte, Diether Krebs, Harald Leipnitz, Karl Lieffen, Georg Marischka, Michaela May, Fritz Muliar, Karl Obermayr, Rolf Ohlsen, Hanno Pöschl, Kurt Raab, Carola Regnier, Charles Regnier, Walter Schmidinger, Christine Schubert, Erni Singerl, Rudolf Wessely, Hanns Zischler u. a.
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION 16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION Panorama - Klassiker der Reportage
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Abrechnung mit einer Dynastie: Die Habsburger nach 1918
ORF III Doku
Erbe Österreich DOKUMENTATION Die Kapuzinergruft - Ein Rundgang mit Karl Hohenlohe
ORF III Doku
Erbe Österreich ZEITGESCHICHTE Die Kronzeugin - Kaiserin Zita
ORF III Doku
Quantensprung WISSENSCHAFT
ORF III Doku
Quantensprung - Die Doku TECHNIK Die Daten-Flut
ORF III Doku
Fernsehen wie damals DOKUMENTATION 16mm - Schätze aus dem Fernseharchiv
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN