die nordstory Spezial

die nordstory Spezial - Amrum - Abenteuer Inselbauer

NDR
die nordstory Spezial

die nordstory Spezial - Amrum - Abenteuer Inselbauer

Dokumentation

Die Martinens aus Süddorf auf Amrum sind Landwirte aus Leidenschaft. Altbauer Irk Martinen und sein Sohn Oke empfinden ihre prall gefüllten Arbeitstage als Abenteuer. Wegen der Insellage gibt es auf Amrum mitten in der Nordsee ganz besondere Herausforderungen für Landwirte. Jedes Jahr im Frühling fallen 40.000 Ringelgänse auf die Insel ein und fressen die Weiden am Meer kahl. Für die 100 Mastrinder, ein wichtiges Standbein neben dem Ackerbau, bleibt nicht viel übrig. Anders als auf dem Festland können die Gänse nicht auf andere Flächen ausweichen. Hinzu kommen die Fährkosten. Alles für den Betrieb muss übers Wasser gebracht oder geholt werden. Doch Gastwirt statt Landwirt, viele ehemalige Bauern auf Amrum leben vom Tourismus, das können sich Oke und Irk nicht vorstellen. Mehr als 190 Hektar, die Hälfte des Ackerlandes auf der Insel, wird von den beiden Martinen-Männern bestellt. Im Frühjahr säeen sie direkt an der Wasserkante. Im Sommer müssen sie mit ihren riesigen Erntemaschinen mitten durch die Touristenströme zu ihren Feldern. Ein Frachtschiffer von Hooge bringt dann ab Mitte Juni ihre Ernte ans Festland. Und zwischendurch müssen sie immer wieder auch an die Zukunft des Hofes denken. So haben sie vor ein paar Jahren einen alten Stall zu ihrem Hofladen umgebaut. Dort bietet Birgit Martinen jetzt jeden Tag frische Produkte vom Martinen-Hof an. Im Hofladen soll künftig eigentlich auch Schweinefleisch verkauft werden. Doch die Behörden machen bei der Genehmigung Probleme. Sie sorgen sich um die Gäste, befürchten eine Geruchsbelästigung durch die 40 Schweine, die geplant sind. Der "gläserne Hof" ist das neueste Projekt der Martinens. Mithilfe dieser Idee wollen sie den Menschen zeigen, wie modern und nachhaltig sie als letzte Ackerbauern auf Amrum arbeiten. Mit ihrem neuen Hühnermobil können sie wie mit einem Wohnwagen umher fahren und so ihren 200 Legehennen ständig neue Weiden anbieten. Überdies soll ein Teil ihres Landes zu Blühwiesen werden und stückweise an Touristen verpachtet werden. 100 Quadratmeter Blühwiese für zwei Jahre kosten 50 Euro. Jungbauer Oke engagiert sich nebenbei auch noch in der Amrumer Landjugend und legt auf Gemeindeäckern Blühwiesen für Insekten an. Mit immer neuen Ideen halten sich die Martinens nun schon in der vierten Generation über Wasser und genießen mitten in einem Urlaubparadies ihre Freiheit und den Meerblick. Das 100-jährige Bestehen des Hofes wurde 2019 mit über 2.000 Gästen kräftig gefeiert. Inselbauer, jeder Tag ein Abenteuer: Das ist das Leben der Martinens von Amrum.
NDR

Bezaubernde Marie

TV-Familienfilm Die liebenswürdige Marie Meyer hat stets ein Ohr für die Sorgen anderer Menschen. Für den asthmakranken Tommy, dessen Mutter gestorben ist, wird sie zur guten Fee. Als Marie herausfindet, dass Tommys Krankheit mit einem ungeklärten Familienkonflikt zusammenhängt, will sie helfen, die schwierigen Verhältnisse zu klären. Doch auch sie selbst könnte jede Hilfe gebrauchen. Ihr kleines Lesecafé ist hoch verschuldet, und die Bank gewährt ihr keinen Aufschub mehr. Hin- und hergerissen zwischen Tommys Familie und ihrem Buchladen, bricht über Marie das Chaos herein. Jetzt muss sich zeigen, ob ihre Herzensgüte belohnt wird.
NDR
Nordseereport Spezial

Nordseereport Spezial

NDR

NDR heute

SWR WDR
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
NDR Doku
FEIERtag! KIRCHE UND RELIGION Sengelmann sucht Pfingsten
Warum feiern wir Pfingsten? Reporter Julian Sengelmann macht sich auf die Suche nach den Ursprüngen und dem Sinn dieses christlichen Feiertages. Seine Reise beginnt in Norddeutschland und führt ihn bis nach Jerusalem. Er erlebt abenteuerliche Geschichten und begegnet interessanten Menschen, die eine ganz besondere Beziehung zu Pfingsten haben. Am Ende weiß er: An Pfingsten feiern wir den Geburtstag der Kirche.
NDR Kids
Der Meisterdieb MÄRCHENFILM, D 2010
Das Märchen der Brüder Grimm erzählt von einem jungen Mann, der als Junge von Zuhause weggelaufen war und nun zurückkehrt, um zu bekennen, dass aus ihm ein Meisterdieb geworden ist. Seine Eltern wollen ihn gleich wieder fortschicken, denn sie fürchten, dass er am Galgen landet. Doch Robert stellt sich dem Grafen, und dieser gibt ihm eine Chance, da er sein Pate ist. Er stellt ihm drei Aufgaben: Robert soll das gräfliche Leibpferd aus dem Stall stehlen, dem Grafenehepaar nachts das Betttuch unter dem Leib wegnehmen und dazu der Gräfin den Trauring vom Finger und den Pfarrer und den Küster aus der Kirche stehlen. Wenn es ihm gelingt, alle Aufgaben zu bewältigen, hat er nicht nur die Freiheit gewonnen, sondern auch die Anerkennung seiner Familie.
NDR Kids
Bezaubernde Marie TV-FAMILIENFILM, D 2007
Die liebenswürdige Marie Meyer hat stets ein Ohr für die Sorgen anderer Menschen. Für den asthmakranken Tommy, dessen Mutter gestorben ist, wird sie zur guten Fee. Als Marie herausfindet, dass Tommys Krankheit mit einem ungeklärten Familienkonflikt zusammenhängt, will sie helfen, die schwierigen Verhältnisse zu klären. Doch auch sie selbst könnte jede Hilfe gebrauchen. Ihr kleines Lesecafé ist hoch verschuldet, und die Bank gewährt ihr keinen Aufschub mehr. Hin- und hergerissen zwischen Tommys Familie und ihrem Buchladen, bricht über Marie das Chaos herein. Jetzt muss sich zeigen, ob ihre Herzensgüte belohnt wird.
NDR
Nordmagazin REGIONALMAGAZIN
Im hohen Norden ist immer etwas los. Die Moderatoren besuchen interessante Persönlichkeiten, stellen Verbraucher-Vergleichstests vor und liefern Neuigkeiten aus der Region.
NDR
Hamburg Journal REGIONALMAGAZIN
Bereits seit dem Jahr 1985 informieren die Moderatoren über das Neueste aus der Hansestadt. Dabei werden sowohl politische und sportliche als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Schleswig-Holstein Magazin REGIONALMAGAZIN
In kurzweiligen Beiträgen erfahren die Zuschauer hier alles Wissenswerte über das Bundesland im hohen Norden. Themen aus Politik, Kultur, Sport und Heimatkunde werden behandelt.
NDR
buten un binnen | regionalmagazin REGIONALMAGAZIN
Das mehrfach ausgezeichnete Format berichtet seit 1980 über aktuelle Geschehnisse in der Hansestadt Bremen. Dabei werden sowohl politische und sportliche, als auch kulturelle Themen berücksichtigt.
NDR
Hallo Niedersachsen REGIONALMAGAZIN
Wöchentlich wechselnde Moderatoren präsentieren alles Wissenswerte aus Niedersachsens Städten und Gemeinden zu den Themenbereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur.
NDR Doku
Nordtour kompakt TOURISMUS
Kontaktverbot im Norden. Die Corona-Pandemie zwingt die Menschen, viel mehr Zeit in den eigenen vier Wänden zu verbringen. In "Nordtour kompakt" zeigen Profis aus dem gesamten Norden, was alles zu Hause möglich ist. Bauen und basteln mit Material, das sich in jedem Haushalt findet, dazu gibt es Inspiration für Bücher und Tipps für den Einkauf von zu Hause.
NDR Film
Hochzeit auf Immenhof HEIMATFILM, D 1956
Trotz aller Bemühungen von Jochen von Roth kann die gutmütige Oma Jantzen den Immenhof nicht halten. Der Gerichtsvollzieher versiegelt das Herrenhaus; dem finanziell angeschlagenen Ponygestüt droht nun die Zwangsversteigerung. Oma Jantzen muss mit ihren beiden Enkelinnen Dick und Dalli den Hof verlassen und zu Jochen von Roth ziehen. Überraschend kommt Cousin Ethelbert mit seinem Freund Ralf zu Besuch. Ethelbert ist noch immer in Dick verliebt, muss jedoch betrübt feststellen, dass seine Angebetete sich mehr zu dem Musiker Ralf hingezogen fühlt. Ethelbert platzt vor Eifersucht, und als Dick ihm auch noch vorwirft, er hätte sich gar nicht verändert und würde immer nur an sich denken, ist er völlig verzweifelt. Um Dick zu imponieren, schmiedet Ethelbert einen verwegenen Plan: Er hat zufällig mitbekommen, dass Jochen von Roth den Immenhof durch den Umbau zu einem Pony-Hotel retten will. Leider findet sich hierfür kein zahlungswilliger Investor. Ethelbert ruft seinen wohlhabenden Onkel Pankraz auf den Plan und bittet ihn, finanziell einzuspringen. Pankraz, der von der idyllischen Landschaft und den Ponys begeistert ist, wäre nicht abgeneigt. Doch als er mitbekommt, dass seine hübsche Tochter Margot sich in Jochen verliebt, sieht der Onkel in diesem zunächst nur einen Mitgiftjäger. Es kommt zu einem handfesten Streit. Doch auf Jochen und Margots Hochzeitsfeier überrascht Pankraz das Brautpaar mit einem ganz besonderen Hochzeitsgeschenk.
NDR Doku
Freddy Quinn ... und die ewige Sehnsucht KÜNSTLERPORTRÄT
Freddy Quinn ist ein Phänomen: Er ist seit mehr als sechs Jahrzehnten im Showgeschäft und gehört mit zehn Nummer-eins-Hits in den Jahren 1956 und 1966 immer noch zu den bekanntesten deutschen Stars. Seit 2009 ist er irgendwie aus der Öffentlichkeit verschwunden. Er gibt keine Interviews mehr, er tritt nicht mehr auf. Man sagt, er reist mit seinem "Fluchtgepäck", einem immer gepackten Koffer, um die Welt, um jene Orte zu besuchen, die er jahrzehntelang in seinen Liedern über Fernweh besang. So wie er Anfang der 1950er-Jahre in Hamburg aus dem Nichts auftauchte, so ist er nun wieder in dieses Nichts zurückgekehrt. "Freddy Quinn ... und die ewige Sehnsucht" zeigt Archivmaterial, ausgesuchte Spielsequenzen und erhellende Interviews mit Freunden, Kritikern und Weggefährten in einem kurzweiligen und humorvollen Film. Der Film präsentiert nicht nur frühe Popgeschichte, sondern macht auch deutlich, dass erfundene Biografien schon in den 1950er-Jahren zur Etablierung eines Stars beitrugen und mit sensationellem Erfolg belohnt wurden. Und dass es Freddy Quinn geschafft hat, trotz immenser Bekanntheit so unbekannt zu bleiben. Der Film ist eine Hommage an den ersten deutschen Megastar und feiert die Kunstfigur des ewigen Seemanns, erzählt aber auch davon, dass ein Image auch ein Fluch sein kann. Mit Elmar Kraushaar , Eduard Klinger , Jonny Hill, Bernd Begemann , Christian Machalet und Stephan Remmler .
NDR Doku
Königin Silvia - ein Porträt über die schwedische Königin DOKUMENTATION
Seit 1972 verfolgen Menschen in Deutschland die Romanze des damals begehrten Prinzen Carl XVI. Gustaf von Schweden und Silvia Sommerlath, geboren am 23. Dezember 1943 in Heidelberg, die als Hostess bei den Olympischen Spielen tätig war. Und noch immer ist "unsere Silvia" die Lieblingskönigin vieler Deutscher. Lange galten Carl XVI. Gustaf und Silvia als das Traumpaar unter den Königen Europas, bis vor einigen Jahren in den Skandalblättern von Seitensprüngen des Königs die Rede war. Doch die Schlagzeilen sind in Schweden längst vergessen. Dort ist man stolz auf die königliche Familie, die mit drei Kindern und sieben Enkelkindern als royale Bilderbuchfamilie Land und Krone reichlich Glanz verleiht. Die Königin selbst wird vor allem auch für ihr humanitäres Engagement gewürdigt. Tatsächlich hat sie mit ihrer Stiftung World Childhood Foundation ein Kinderhilfswerk ins Leben gerufen, das rund um den Erdball Projekte für ausgebeutete und unterprivilegierte Kinder finanziert. Dass sie ursprünglich deutscher Herkunft ist, daraus macht die Königin kein Geheimnis. "Meinen Verstand verdanke ich Deutschland, mein Temperament Brasilien und meine Seele Schweden", sagt sie. Adelsexpertin Leontine Gräfin von Schmettow und der ARD-Korrespondent in Stockholm, Christian Stichler, haben einen Film über das Leben und Wirken von Königin Silvia produziert. Entstanden ist ein unterhaltsames Porträt über eine ganz besondere Königin, unter anderem mit Leopold Prinz von Bayern und Marie von Waldburg.
NDR
Königliche Brautkleider MODE die Brautmode des schwedischen Königshauses
Royale Hochzeiten üben auf viele Menschen noch immer eine ganz besondere Faszination aus, sind sie doch ein modernes Märchen mit ihrer wunderschönen Zeremonie, den glamourösen Hochzeitsgästen und den zauberhaften Brautkleidern. Wenn eine royale Braut sich zum ersten Mal in ihrem Hochzeitskleid präsentiert, geht ein Raunen durch die Zuschauermenge und alle Welt schaut auf diesen einen atemberaubenden Moment. Dieser Film widmet sich den königlichen Bräuten des schwedischen Königshauses und ihren Brautkleidern. Königin Silvia mit ihren Töchtern Kronprinzessin Victoria und Prinzessin Madeleine sowie Schwiegertochter Sofia erzählen ausführlich, was die Kleider für sie bedeuteten, wie aufregend die Anproben bei den Modedesignern waren und welche Erinnerungen sie an den schönsten Tag in ihrem Leben haben. Dabei geht es auch um die besonderen Hochzeitstraditionen des schwedischen Königshauses.
NDR Doku
Pfote sucht Körbchen TIERE
Labrador Käpt'n Blaubär, die Europäischen Kurzhaarkatzen Caline, Obelix und Filou oder der Akbash-Mix Jonas: Hinter jedem Namen steht ein Tierschicksal aus einem norddeutschen Tierheim. Sie werden unter anderem in dieser Folge "Pfote sucht Körbchen" vorgestellt. Kontaktbeschränkungen, Reiseverbot: Aufgrund der Coronamaßnahmen sind die Tierheime im Norden voll. Es gibt zudem viele Gründe, warum Tiere ein neues Zuhause suchen. Entscheidend ist aber, dass sie ihren sehnlichsten Wunsch erfüllt bekommen: ein neues Frauchen oder Herrchen. Moderatorin Vanessa Kossen stellt Vierbeiner aus norddeutschen Tierheimen vor. Aus dem Tierheim Tensbüttel kommen Hauskatze Kenny und der Kaukasische Owtscharka Maddox, ein Prachtexemplar von Hund mit ganz viel Fell. Die Initiative Tierobhut e.V. aus Hemmoor bringt drei verschiedene Hunde mit in die Sendung: Schäferhund-Mix Camila, Mischling Simba und den Labrador-Mix Bruno. Viele Tiere dieser Initiative kommen aus Osteuropa, meist aus Rumänien. Auch der Film über die Erfolgsgeschichte von Hündin Frau Klein beginnt in Rumänien. Sie fand durch eine private Hundehilfe den Weg nach Dätgen zu Familie Hülsen. Nach einigen Besuchen beim Tierarzt und diversen Impfungen ist Frau Klein jetzt wohlauf und der Mittelpunkt der Familie. Beim Fernsehtierarzt Dr. Fabian von Manteuffel dreht sich alles um Luzie, die Katze von Andrea Koch. Vor 15 Jahren hat sie sie aus dem Tierheim geholt. Gemeinsam sind sie alt geworden. Jetzt ist Luzie an Diabetes erkrankt. Dr. Fabian von Manteuffel kümmert sich in seiner Tiersprechstunde um die Katze und weiß, was zu tun ist.
NDR Show
Iss besser! Mit dem Ernährungs-Doc ESSEN UND TRINKEN
Gesunde und gleichzeitig schmackhafte Rezepte stehen auch diesmal auf der Speisekarte von Fernsehkoch Tarik Rose und NDR Ernährungs-Doc Matthias Riedl. Den Menüauftakt macht ein bunter Salat mit frischen Zutaten vom Wochenmarkt. Dazu gehören Tomaten, Salatgurken, Schafkäse und Portulak. Die kleinblättrige Gewürz- und Gemüsepflanze wird im Sommer angeboten und hat einen angenehmen säuerlich-salzigen Geschmack mit einer leicht nussigen Note. Durch Vitamine und gesunde Fettsäuren hat Portulak zudem noch zahlreiche gesunde Inhaltsstoffe zu bieten. Fleisch und gesunde Küche, passt das zusammen? Passt, sagt NDR Ernährungs-Doc Matthias Riedl, aber dabei ist Sorte, Qualität und Menge entscheidend. Wer alle drei Vorgaben berücksichtigt, kann von Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen profitieren. Mageres Hackfleisch vom Biorind ist die Grundlage für das zweite Gericht. Daraus machen der Profikoch und der Ernährungsexperte ein Chili con Carne. Der Eintopfklassiker wird zudem mit einer scharfen Tomatensoße, sowie frischen Brech- und Stangenbohnen zubereitet. Dazu gibt es ein knuspriges Fladenbrot aus der Pfanne. Zum Schluss kommt ein süßes Dessert: gratinierte Erdbeeren mit einer Creme aus saurer Sahne. Die roten Früchte gelten übrigens als sommerliches Superfood. Sie haben mehr Vitamin C als so manche Zitrusfrucht, außerdem sind sie reich an wichtigen Mineralien und Spurenelementen.
NDR Show
BINGO! - Die Umweltlotterie GEWINNSHOW
Wie beim klassischen Lottospiel muss eine bestimmte Zahlenfolge getippt werden. Gewinne wie Bargeld und Reisen winken. Die Erlöse von BINGO! kommen allerdings gemeinnützigen Zwecken zugute.
NDR
Hanseblick Spezial REGIONALMAGAZIN Rügen - Auszeit für eine Insel
So schön wie in diesem Frühling war es auf der Insel Rügen wohl noch nie. Blauer Himmel, Sonnenschein, klare Fernsicht. Und doch kein einziger Tourist. Die Coronakrise hat Deutschlands größter Insel zwangsweise eine Auszeit verordnet. Strände und Boulevards sind verwaist, Hotels und Restaurants geschlossen. Der einzige Besucher am berühmten Kreidefelsen von Stubbenkammer ist der Nationalpark-Ranger selbst. Die fast 9.000 Besucherplätze des Störtebeker Festspiele in Ralswiek werden in diesem Sommer an jedem Abend leer bleiben. So leer wie die Waggons der Kleinbahn "Rasender Roland". Die Rüganer sind nachdenklich geworden. Wie viel Tourismus verträgt ihre Insel eigentlich? Können Landwirtschaft und Fischerei nicht auch anders funktionieren als vor Corona? Das "Hanseblick"-Team ist unterwegs zwischen Kap Arkona und Prora, Putbus und Binz, Bergen und Sassnitz. Herausgekommen ist ein Inselporträt der besonderen Art: die Melancholie eines Ausnahmezustands.
NDR Doku
Nordseereport Spezial DOKUMENTATION
Moderatorin Britta von Lucke hat Sehnsucht nach Strand und sich auf die Suche gemacht. Sie ist in eine ganz besondere Strandkorbmanufaktur gefahren, hat einen Sandexperten besucht und lässt sich von einem mehrfachen deutschen Meister im Cocktailmixen zeigen, wie sich Nordseeliebhaber echtes Beachfeeling nach Hause holen können. Außerdem im "Nordseereport Spezial": Sonne, Strand und jede Menge Sand zwischen den Füßen. Geschichten von einem Beachclubbetreiber, der etwas ganz Neues wagt, eine außergewöhnliche Strandtour in den Niederlanden und Menschen, die am Nordseestrand Inspiration fürs Tango tanzen finden.
NDR
Tagesschau NACHRICHTEN
Als eine der ältesten noch bestehenden Nachrichtensendungen im deutschen Fernsehen wird das Magazin bereits seit Dezember 1952 ausgestrahlt. Berichtet wird über das aktuelle Geschehen im In- und Ausland.
NDR Doku
die nordstory Spezial DOKUMENTATION Amrum - Abenteuer Inselbauer
Die Martinens aus Süddorf auf Amrum sind Landwirte aus Leidenschaft. Altbauer Irk Martinen und sein Sohn Oke empfinden ihre prall gefüllten Arbeitstage als Abenteuer. Wegen der Insellage gibt es auf Amrum mitten in der Nordsee ganz besondere Herausforderungen für Landwirte. Jedes Jahr im Frühling fallen 40.000 Ringelgänse auf die Insel ein und fressen die Weiden am Meer kahl. Für die 100 Mastrinder, ein wichtiges Standbein neben dem Ackerbau, bleibt nicht viel übrig. Anders als auf dem Festland können die Gänse nicht auf andere Flächen ausweichen. Hinzu kommen die Fährkosten. Alles für den Betrieb muss übers Wasser gebracht oder geholt werden. Doch Gastwirt statt Landwirt, viele ehemalige Bauern auf Amrum leben vom Tourismus, das können sich Oke und Irk nicht vorstellen. Mehr als 190 Hektar, die Hälfte des Ackerlandes auf der Insel, wird von den beiden Martinen-Männern bestellt. Im Frühjahr säeen sie direkt an der Wasserkante. Im Sommer müssen sie mit ihren riesigen Erntemaschinen mitten durch die Touristenströme zu ihren Feldern. Ein Frachtschiffer von Hooge bringt dann ab Mitte Juni ihre Ernte ans Festland. Und zwischendurch müssen sie immer wieder auch an die Zukunft des Hofes denken. So haben sie vor ein paar Jahren einen alten Stall zu ihrem Hofladen umgebaut. Dort bietet Birgit Martinen jetzt jeden Tag frische Produkte vom Martinen-Hof an. Im Hofladen soll künftig eigentlich auch Schweinefleisch verkauft werden. Doch die Behörden machen bei der Genehmigung Probleme. Sie sorgen sich um die Gäste, befürchten eine Geruchsbelästigung durch die 40 Schweine, die geplant sind. Der "gläserne Hof" ist das neueste Projekt der Martinens. Mithilfe dieser Idee wollen sie den Menschen zeigen, wie modern und nachhaltig sie als letzte Ackerbauern auf Amrum arbeiten. Mit ihrem neuen Hühnermobil können sie wie mit einem Wohnwagen umher fahren und so ihren 200 Legehennen ständig neue Weiden anbieten. Überdies soll ein Teil ihres Landes zu Blühwiesen werden und stückweise an Touristen verpachtet werden. 100 Quadratmeter Blühwiese für zwei Jahre kosten 50 Euro. Jungbauer Oke engagiert sich nebenbei auch noch in der Amrumer Landjugend und legt auf Gemeindeäckern Blühwiesen für Insekten an. Mit immer neuen Ideen halten sich die Martinens nun schon in der vierten Generation über Wasser und genießen mitten in einem Urlaubparadies ihre Freiheit und den Meerblick. Das 100-jährige Bestehen des Hofes wurde 2019 mit über 2.000 Gästen kräftig gefeiert. Inselbauer, jeder Tag ein Abenteuer: Das ist das Leben der Martinens von Amrum.
NDR Sport
Sportschau FUßBALL
In der seit 1961 ausgestrahlten Sendung dreht sich alles um Sport. Berichtet wird über die Fußballspiele der Woche sowie über weitere Begegnungen aus verschiedenen Disziplinen. Regelmäßig wird das Tor des Monats gewählt.
NDR Show
Die NDR Quizshow QUIZSHOW
Am Pfingstsonntag 2020 gehen eine Kriminaltechnikerin, eine PTA, ein Speditionskaufmann, ein Fachinformatiker und ein Redakteur einer Kommunikationsagentur in den Wettstreit um die "Leuchte des Nordens" in der "NDR Quizshow". Wer wird die meisten kniffligen Fragen richtig beantworten? Wer kennt sich in Musik, Geschichte und Geografie des Nordens am besten aus? Dies und viel interessantes aus dem Norden bei Jörg Pilawa in der "NDR Quizshow".
NDR Sport
Sportclub MAGAZIN
In der Sportsendung des NDR widmet man sich vor allem regionalen Ereignissen wie Fußballspielen aus lokalen Ligen oder Sporthöhepunkten der norddeutschen Bundesländer.
NDR Doku
Sportclub Story extra DOKUMENTATION Dieses Spiel musst du gesehen haben
Jeder Fußballfan liebt die einzigartigen, besonderen Spiele, die sich für immer ins Gedächtnis eingebrannt haben. Man weiß noch, wo und mit wem man diese Spiele gesehen hat. Es sind besondere Geschichten, die man mit diesen großen Partien in Verbindung bringt. Die Autoren Ole Zeisler und Jan Neumann lassen in ihrem Film Spiele aufleben, an die sie sich selber noch gut erinnern können. Darunter sind große Fußballfeste wie das 7:1 von Deutschland gegen Brasilien bei der FIFA Fußball-WM 2014, aber auch überraschende Szenen oder Pannen, wie beispielsweise der Einwechselfehler von Otto Rehhagel als Trainer des 1. FC Kaiserslautern im Bundesligaspiel gegen den VfL Bochum 1998. Eine Zeitreise durch die Perlen der Fußballgeschichte!
NDR Show
Quizduell QUIZSHOW
Nur Zusehen war gestern! In dieser multimedialen Spielshow darf das Publikum als "Team Deutschland" per App live miträtseln und gegen ein Rate-Team im Studio antreten.
NDR Sport
Sportclub MAGAZIN Feuerwerk der Turnkunst
In der Sportsendung des NDR widmet man sich vor allem regionalen Ereignissen wie Fußballspielen aus lokalen Ligen oder Sporthöhepunkten der norddeutschen Bundesländer.
NDR Show
NDR Talk Show TALKSHOW
Die Gesprächsrunde wird bereits seit 1979 ausgestrahlt. Die Persönlichkeit und Individualität der jeweiligen Gäste steht im Vordergrund. Hin und wieder wird auch Live-Musik gespielt.
NDR Doku
Pfote sucht Körbchen TIERE
Labrador Käpt'n Blaubär, die Europäischen Kurzhaarkatzen Caline, Obelix und Filou oder der Akbash-Mix Jonas: Hinter jedem Namen steht ein Tierschicksal aus einem norddeutschen Tierheim. Sie werden unter anderem in dieser Folge "Pfote sucht Körbchen" vorgestellt. Kontaktbeschränkungen, Reiseverbot: Aufgrund der Coronamaßnahmen sind die Tierheime im Norden voll. Es gibt zudem viele Gründe, warum Tiere ein neues Zuhause suchen. Entscheidend ist aber, dass sie ihren sehnlichsten Wunsch erfüllt bekommen: ein neues Frauchen oder Herrchen. Moderatorin Vanessa Kossen stellt Vierbeiner aus norddeutschen Tierheimen vor. Aus dem Tierheim Tensbüttel kommen Hauskatze Kenny und der Kaukasische Owtscharka Maddox, ein Prachtexemplar von Hund mit ganz viel Fell. Die Initiative Tierobhut e.V. aus Hemmoor bringt drei verschiedene Hunde mit in die Sendung: Schäferhund-Mix Camila, Mischling Simba und den Labrador-Mix Bruno. Viele Tiere dieser Initiative kommen aus Osteuropa, meist aus Rumänien. Auch der Film über die Erfolgsgeschichte von Hündin Frau Klein beginnt in Rumänien. Sie fand durch eine private Hundehilfe den Weg nach Dätgen zu Familie Hülsen. Nach einigen Besuchen beim Tierarzt und diversen Impfungen ist Frau Klein jetzt wohlauf und der Mittelpunkt der Familie. Beim Fernsehtierarzt Dr. Fabian von Manteuffel dreht sich alles um Luzie, die Katze von Andrea Koch. Vor 15 Jahren hat sie sie aus dem Tierheim geholt. Gemeinsam sind sie alt geworden. Jetzt ist Luzie an Diabetes erkrankt. Dr. Fabian von Manteuffel kümmert sich in seiner Tiersprechstunde um die Katze und weiß, was zu tun ist.
NDR Show
Iss besser! Mit dem Ernährungs-Doc ESSEN UND TRINKEN
Gesunde und gleichzeitig schmackhafte Rezepte stehen auch diesmal auf der Speisekarte von Fernsehkoch Tarik Rose und NDR Ernährungs-Doc Matthias Riedl. Den Menüauftakt macht ein bunter Salat mit frischen Zutaten vom Wochenmarkt. Dazu gehören Tomaten, Salatgurken, Schafkäse und Portulak. Die kleinblättrige Gewürz- und Gemüsepflanze wird im Sommer angeboten und hat einen angenehmen säuerlich-salzigen Geschmack mit einer leicht nussigen Note. Durch Vitamine und gesunde Fettsäuren hat Portulak zudem noch zahlreiche gesunde Inhaltsstoffe zu bieten. Fleisch und gesunde Küche, passt das zusammen? Passt, sagt NDR Ernährungs-Doc Matthias Riedl, aber dabei ist Sorte, Qualität und Menge entscheidend. Wer alle drei Vorgaben berücksichtigt, kann von Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen profitieren. Mageres Hackfleisch vom Biorind ist die Grundlage für das zweite Gericht. Daraus machen der Profikoch und der Ernährungsexperte ein Chili con Carne. Der Eintopfklassiker wird zudem mit einer scharfen Tomatensoße, sowie frischen Brech- und Stangenbohnen zubereitet. Dazu gibt es ein knuspriges Fladenbrot aus der Pfanne. Zum Schluss kommt ein süßes Dessert: gratinierte Erdbeeren mit einer Creme aus saurer Sahne. Die roten Früchte gelten übrigens als sommerliches Superfood. Sie haben mehr Vitamin C als so manche Zitrusfrucht, außerdem sind sie reich an wichtigen Mineralien und Spurenelementen.
NDR Doku
Mein Norden DOKUMENTATION
NDR Doku
Zuhause beten KIRCHE UND RELIGION
In vielen Religionen ist das Beten der direkte Draht zum Göttlichen, zu einer helfenden Macht, für den kirchenfernen Mitteleuropäer jedoch eine kaum noch geübte Praxis. Josephine Teske, evangelische Pastorin der Nordkirche, findet das schade, denn beten hilft. In einfachen Schritten erklärt die Theologin auch Nichtchristen, wie man betet. Dabei ist es egal, ob man Mitglied einer Kirche ist, ja sogar, ob man an Gott "glaubt". Hauptsache man fängt einfach an. Dabei gibt es viele Fragen zu klären: Wo betet man und wann? Muss man beim Beten die Hände falten? Ist es besser, laut oder leise beten? Wie fängt man ein Gebet an? Wie hört ein Gebet auf? Und vor allem: Hört Gott das Gebet überhaupt, und wenn ja: In welcher Form antwortet er? Josephine Teske, 32, Mutter von zwei Kindern, hat nach einer Zeit des Zweifelns das Gebet wieder für sich entdeckt, nachdem ein Kind noch während der Schwangerschaft verstarb. Im Vaterunser fand sie Trost, fühlte sich mit ihrem Kummer von Gott angenommen und bei ihm geborgen. Jetzt will die junge Pastorin diese Erfahrung weitergeben. Ihr Instagramaccount Seligkeitsdinge hat Tausende, vor allem junge Follower. In ihrer eigenen Gemeinde in einer schleswig-holsteinischen Kleinstadt ist ihr vor allem die Diakonie wichtig.
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN