Sagenhaft - Vorpommerns Küste

Sagenhaft - Vorpommerns Küste

MDR
Sagenhaft - Vorpommerns Küste

Sagenhaft - Vorpommerns Küste

Land und Leute

Es ist wohl der abwechslungsreichste, vielseitigste und damit schönste Teil der deutschen Küste: das Stück zwischen dem Darß und Usedom. Hier findet man alles, was des Urlaubers Herz begehrt: mondäne Seebäder und alte Hansestädte, Künstlerorte und Fischerdörfer, den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, Leuchttürme und Kreidefelsen, volle Strände und einsame Buchten. Und natürlich die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom. Axel Bulthaupt begibt sich in einer neuen Folge seiner Sendereihe "Sagenhaft" auf eine Reise entlang der Küste Vorpommerns. Er erlebt eine traumhafte Landschaft, mit magischen Bildern, wie sie so noch nie zu sehen war. Ein Film mit spektakulären Aufnahmen aus der Luft. Vom Darß geht es über Stralsund rüber nach Hiddensee und weiter nach Rügen. Dann zur winzigen Naturschutzinsel Greifswalder Oie und nach Usedom. In Zingst hat sich Axel Bulthaupt mit einem Geologen des Leibnitz-Instituts für Ostseeforschung verabredet. Michael Naumann ist nicht nur ein begnadeter Surfer, sondern weiß auch alles über die Küstenbewegungen seiner Heimat. Er sagt: "in 300 Jahren wird die Küste hier völlig anders aussehen". In Vitte auf Hiddensee warten schon die Fischer der MS Pfadfinder. Es geht früh hinaus, die Schollen sollen ins Netz und auf den Tisch. Stralsund gehört zu den bedeutendsten Städten an der vorpommerschen Küste. Alte Hansestadt, zu DDR-Zeiten fast verfallen und heute auferstanden in neuem Glanz. Wolf Thormeier ist Restaurator und hat zum Erhalt seiner Stadt nicht unwesentlich beigetragen. Und er ist ein echtes Original. Mit ihm durch die alten Gassen zu ziehen, ist eine erlebnisreiche Erfahrung für Axel. An Bord des Seenotrettungskreuzers Harro Koebke, der in Sassnitz auf Rügen stationiert ist, erlebt er auf hoher See eine Rettungsübung. Die Besatzung läuft übrigens auch aus, wenn an den weltberühmten Kreidefelsen ein Unfall passiert, und Leben in Gefahr ist. Auf der Greifswalder Oie, der weit im Meer liegenden, unter Naturschutz stehenden kleinen Insel mit ihrer wechselvollen Geschichte lebt als einzige das ganze Jahr über Stella Klasan. Sie ist Ornithologin, liebt die Einsamkeit, und kümmert sich um die Beringung und Zählung der gefiederten Gäste. Versorgt wird sie unter anderem von dem auf der Insel stationierten Seenotrettungskreuzer. Eine Reise durch Vorpommern ohne einen Besuch auf Usedom, das geht gar nicht. Deshalb beendet Axel Bulthaupt seine Tour auch auf Deutschlands östlichster Insel. Mit der Pferdekutsche geht's übers Land. Brigitte Will fährt seit vielen Jahren die Besucher, kennt jeden Stein und kann so manche Geschichte erzählen, von Heimat, Gästen und Touristen, Veränderung und Tradition auf dieser einzigartigen Insel. Vorpommerns Küste: ein sagenhaftes Stück Heimat, voller Überraschungen auf dem Wasser, an Land und in der Luft. Ein Film voll toller Entdeckungen, mit einzigartigen Bildern und ganz besonderen Menschen.
MDR

Kripo live

Recht und Kriminalität Auch in Mitteldeutschland gibt es Bösewichte! Denen geht es allerdings schon seit 1992 per TV an den Kragen. Mithilfe der Zuschauer wurden seitdem schon einige Verbrecher dingfest gemacht.
MDR

Prag - Eine bewegte Stadt

Zeitgeschichte Im MDR Zeitreise Spezial "Prag - Eine bewegte Stadt" präsentiert Moderator Mirko Drotschmann zwei Reportagen mit Geschichten von Menschen, die den Prager Frühling miterlebt haben und Geschichten von Pragern, die heute das Leben der Stadt prägen. Eine Zeitreise in die Seele der Goldenen Stadt. In der Reportage "Es roch nach Krieg" beleuchtet Filmemacher Michael Feldmann die Ereignisse in der CSSR um das Jahr 1968/69. Den "Sozialismus mit menschlichem Antlitz" mit allen Mitteln bekämpfen - das war das Ziel von SED und Staatssicherheit in Sachsen. So jedenfalls beschreibt es der damals junge Historiker Hartmut Zwahr. Hunderttausende verfolgten die Entwicklung in Prag. Zeitzeugen wie der Leipziger Kabarettist Bernd Lutz Lange kommen zu Wort und Klaus Kukuk, Dolmetscher bei vielen Treffen der Ostblockführer im Frühjahr und Sommer 68. Es entsteht ein einmaliges Zeitdokument der Krise des Sozialismus. Mein Prag in der Tram 22 Reporter Danko Handrick begibt sich auf die Suche nach der Seele einer Stadt. Die Tram 22 ist mehr als eine Straßenbahn. Sie ist der Puls der Stadt. Nirgendwo kommt man dem goldenen und dem grauen Prag so nah, wie bei einer Fahrt vom historischen Zentrum bis hinaus zu den grauen Plattenbauten der Vorstadt. Alte Paläste und Arbeiterhäuser ziehen vorbei. Für den Film trifft der Reporter Künstler und Touristen, Wissenschaftler und Winzer, Schaffner und Schiffer. Eine Reise mit der Straßenbahn durch die Geschichte einer Stadt.
MDR

MDR heute

HR rbb
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
MDR Film
Königswalzer LIEBESFILM, D 1955
MDR Doku
Glaubwürdig KIRCHE UND RELIGION
Die Reihe porträtiert Menschen, die sich nach christlichem Leitbild für andere engagieren oder schon Außergewöhnliches durchlebt haben. Begleitet werden sie dabei bei ihrem ganz gewöhnlichen Alltag.
MDR Doku
Alles auf Sieg! DOKUMENTATION Kinder und ihr harter Weg in den Leistungssport
MDR Doku
Die Entscheidung REPORTAGE Nils, unser behindertes Pflegekind
Maria und Paul stehen mitten im Leben und haben vier gesunde Kinder großgezogen. Noch fühlen sie sich mit ihren 50 Jahren nicht alt genug, um an die Rente zu denken. Sie haben sich deshalb etwas Besonderes vorgenommen: Sie möchten ein behindertes Kind zur Pflege in ihre Familie aufnehmen. Doch wird es für sie eine große Herausforderung werden, sich eventuell für den Rest ihres Lebens an ein behindertes Pflegekind zu binden. Wird sich ein Kind finden und wenn ja, wie stark wird die Behinderung sein? Werden sie stark genug sein, um den notwendigen Pflegeaufwand zu leisten? Wie wird das Kind darauf reagieren, plötzlich in einer neuen Familie zu leben? Nach einem halben Jahr wird ein Kind gefunden. Als der sechsjährige Nils in das Leben von Maria und Paul tritt, verändert sich nicht nur Marias und Pauls Leben radikal. Er braucht rund um die Uhr Pflege, da immer etwas passieren kann. Sei es ein zu geringer Sauerstoffgehalt oder ein Infekt, der durch den Schnitt an seiner Luftröhre entstehen kann. Die Filmemacher durften die Familie eineinhalb Jahre lang begleiten. Von der ersten Idee, ein behindertes Kind zur Pflege aufzunehmen, bis zum ersten gemeinsamen Urlaub.
MDR Doku
MDR Garten PFLANZEN
Auch wer keinen "grünen Daumen" besitzt, darf ab sofort zu Hacke und Gießkanne greifen. Detaillierte Tipps zu Hecke, Beet und Co. verhelfen nicht nur Hobby-Gärtnern zur eigenen Grünoase.
MDR Doku
Unser Dorf hat Wochenende DOKUMENTATION Theuma
Fruchtschiefer aus Theuma. Der graue Stein steckt in beinahe jedem Haus des Dorfes. Mal unscheinbar als Sockel, mal unübersehbar, wie an der Theumaer Kirche. Schön anzusehen sind auch die Vorgärten: bunt geschmückt mit Wimpelketten und liebevoll in Szene gesetzten Strohpuppen, die so manche Dorfgeschichte aufs Korn nehmen. Theuma rüstet sich zur 750-Jahr-Feier. Dabei wird auch die Dorfchronik auf den neuesten Stand gebracht. Das 1.000 Einwohner zählende Theuma in der Nähe von Plauen im Vogtland ist lebenswert für Alt und Jung. Viele Einwohner arbeiten im nahegelegenen Steinbruch. Und nach der Arbeit treffen sie sich im Supermarkt, im Fahrradladen oder in der Turnhalle. Wer einfach mal seine Ruhe braucht, der schwingt sich auf's Rad und fährt zu einer der drei umliegenden Talsperren.
MDR Doku
Argentinien - Im Land der Gauchos LAND UND LEUTE
Seit drei Tagen ist Felix Segovia mit seinen Männern unterwegs, um über 700 Rinder von einer Estancia zur nächsten zu bringen. Die Gesichter der Männer sind wettergegerbt, einige reiten barfuß. Bei dem schlammigen Untergrund werden Schuhe sowieso nur nass. Schon Felix' Vorfahren waren Gauchos, seine Söhne saßen bereits mit zwei Jahren im Sattel. Ihre Arbeit erfüllt die Männer mit Stolz - erhobenen Hauptes reiten sie durch die Weiten von Corrientes. Die Reise beginnt im äußersten Nordosten Argentiniens an der Grenze zu Brasilien. Auf einem Gebiet von drei Kilometern Länge stürzen Wassermassen aus 300 Fällen in die Tiefe. Ein grandioses Naturschauspiel, das Iguazú einen Platz auf der Liste des UNESCO-Weltnaturerbes einbrachte. In der Region La Rioja liegt der Talampayo Nationalpark, der sich durch bizarre Felsformationen auszeichnet. José de la Vega lebt abseits der Zivilisation in den Bergen. Der "Kondormann" hat sich dorthin zurückgezogen, um die majestätischen Vögel ungestört beobachten zu können. Einen Tag lang dauert der Ritt zum berühmten Kondorfelsen. Die Millionenstadt Buenos Aires ist Kontrastprogramm zu den Weiten und der Einsamkeit des Hinterlands. Dort ist Ofelia Rosito zu Hause. Die 80-Jährige ist seit ihrer Kindheit eine begnadete Tango-Tänzerin. Im "Milonga Club Grisel" reißen sich die Männer darum, mit ihr tanzen zu dürfen. Aber mehr als zweimal die Woche geht sie nicht aus, schließlich ist sie nicht mehr die Jüngste. Die Reise endet auf der Halbinsel Valdés. Zur Paarungszeit Anfang Oktober kommen dort Seeelefanten und Pinguine an Land.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Film
Tiger der Meere ABENTEUERFILM, I 1962
Kurz nachdem der "Tiger der Meere" - der Kapitän des Piratenschiffs "Santa Maria" - seiner Tochter Consuelo das Schiff übergibt, wird er ermordet. Da man das Messer von Consuelos Freund William bei ihm findet, wird William des Mordes für schuldig befunden. Doch er kann mit der "Santa Maria" fliehen, nun ist auch Consuelo von seiner Schuld überzeugt.
MDR Show
Unsere köstliche Heimat ESSEN UND TRINKEN Die Altmärkische Nudelsuppe
Kartoffelsuppe, Schlesisches Himmelreich und zum Nachtisch gibt es delikate Mohnklöße. In dieser vielfältigen Küche können selbst versierte Köche noch so einiges dazulernen. Nachmachen erwünscht!
MDR Show
Das Riverboat der Komiker TALKSHOW Spaßiges aus 27 Jahren
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Show
Sommer war's - im Land der 1000 Seen MUSIKSHOW
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
MDR Film
Liebe unter weißen Segeln TV-LIEBESFILM, D 2001
Die Marineärztin Dr. Karen Stendal wird auf das Segel-Schulschiff Albatros abkommandiert, das ihre große Liebe Gregor Simonis als Kapitän leitet. Doch wider Erwarten verhält Gregor sich betont kühl und abweisend gegenüber der attraktiven Ärztin. Während eines Landganges in Lissabon lässt Karen sich auf eine Affäre mit dem charmanten Journalisten Thomas Sand ein. Als Karen jedoch den Grund für Gregors sonderbare Zurückhaltung erfährt, weiß sie, dass er sie jetzt mehr braucht als je zuvor.
MDR Serien
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte KRANKENHAUSSERIE Horizonterweiterung (Staffel: 3 Folge: 119), D 2017
Der Ableger der Serie "In aller Freundschaft" dreht sich um den Alltag im Erfurter Johannes-Thal-Klinikum. Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Schicksale der Patienten.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR Serien
In aller Freundschaft ARZTSERIE Hoffnungsvoll (Staffel: 21 Folge: 820), D 2018
Die seit 1998 ausgestrahlte Arztserie handelt vom Alltag in der fiktiven Leipziger "Sachsenklinik". Die Beziehungen zwischen den Ärzten stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die bewegenden Schicksale der Patienten.
MDR
Wetter für 3 WETTERBERICHT
Die Wetterschau für Mitteldeutschland
MDR Kids
Unser Sandmännchen GUTE-NACHT-GESCHICHTE
Pittiplatsch - Die fliegende Regentonne
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Doku
Kripo live RECHT UND KRIMINALITÄT
Auch in Mitteldeutschland gibt es Bösewichte! Denen geht es allerdings schon seit 1992 per TV an den Kragen. Mithilfe der Zuschauer wurden seitdem schon einige Verbrecher dingfest gemacht.
MDR Doku
Sagenhaft - Vorpommerns Küste LAND UND LEUTE
Es ist wohl der abwechslungsreichste, vielseitigste und damit schönste Teil der deutschen Küste: das Stück zwischen dem Darß und Usedom. Hier findet man alles, was des Urlaubers Herz begehrt: mondäne Seebäder und alte Hansestädte, Künstlerorte und Fischerdörfer, den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, Leuchttürme und Kreidefelsen, volle Strände und einsame Buchten. Und natürlich die beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom. Axel Bulthaupt begibt sich in einer neuen Folge seiner Sendereihe "Sagenhaft" auf eine Reise entlang der Küste Vorpommerns. Er erlebt eine traumhafte Landschaft, mit magischen Bildern, wie sie so noch nie zu sehen war. Ein Film mit spektakulären Aufnahmen aus der Luft. Vom Darß geht es über Stralsund rüber nach Hiddensee und weiter nach Rügen. Dann zur winzigen Naturschutzinsel Greifswalder Oie und nach Usedom. In Zingst hat sich Axel Bulthaupt mit einem Geologen des Leibnitz-Instituts für Ostseeforschung verabredet. Michael Naumann ist nicht nur ein begnadeter Surfer, sondern weiß auch alles über die Küstenbewegungen seiner Heimat. Er sagt: "in 300 Jahren wird die Küste hier völlig anders aussehen". In Vitte auf Hiddensee warten schon die Fischer der MS Pfadfinder. Es geht früh hinaus, die Schollen sollen ins Netz und auf den Tisch. Stralsund gehört zu den bedeutendsten Städten an der vorpommerschen Küste. Alte Hansestadt, zu DDR-Zeiten fast verfallen und heute auferstanden in neuem Glanz. Wolf Thormeier ist Restaurator und hat zum Erhalt seiner Stadt nicht unwesentlich beigetragen. Und er ist ein echtes Original. Mit ihm durch die alten Gassen zu ziehen, ist eine erlebnisreiche Erfahrung für Axel. An Bord des Seenotrettungskreuzers Harro Koebke, der in Sassnitz auf Rügen stationiert ist, erlebt er auf hoher See eine Rettungsübung. Die Besatzung läuft übrigens auch aus, wenn an den weltberühmten Kreidefelsen ein Unfall passiert, und Leben in Gefahr ist. Auf der Greifswalder Oie, der weit im Meer liegenden, unter Naturschutz stehenden kleinen Insel mit ihrer wechselvollen Geschichte lebt als einzige das ganze Jahr über Stella Klasan. Sie ist Ornithologin, liebt die Einsamkeit, und kümmert sich um die Beringung und Zählung der gefiederten Gäste. Versorgt wird sie unter anderem von dem auf der Insel stationierten Seenotrettungskreuzer. Eine Reise durch Vorpommern ohne einen Besuch auf Usedom, das geht gar nicht. Deshalb beendet Axel Bulthaupt seine Tour auch auf Deutschlands östlichster Insel. Mit der Pferdekutsche geht's übers Land. Brigitte Will fährt seit vielen Jahren die Besucher, kennt jeden Stein und kann so manche Geschichte erzählen, von Heimat, Gästen und Touristen, Veränderung und Tradition auf dieser einzigartigen Insel. Vorpommerns Küste: ein sagenhaftes Stück Heimat, voller Überraschungen auf dem Wasser, an Land und in der Luft. Ein Film voll toller Entdeckungen, mit einzigartigen Bildern und ganz besonderen Menschen.
MDR
MDR aktuell NACHRICHTEN
Hinter den Kulissen geht es wieder heiß her. Denn diese Nachrichtensendung berichtet nicht nur über das Aktuellste aus aller Welt, sondern auch über regionale Themen des MDR-Gebiets.
MDR
das MDR-Wetter WETTERBERICHT
Ganz egal ob es regnet, stürmt oder schneit, die Wetterfrösche vom MDR stehen ihnen jederzeit zur Verfügung und lassen Sie wissen, ob Strickpullover und Regenschirm heute im Schrank bleiben dürfen.
MDR Doku
Prag - Eine bewegte Stadt ZEITGESCHICHTE
Im MDR Zeitreise Spezial "Prag - Eine bewegte Stadt" präsentiert Moderator Mirko Drotschmann zwei Reportagen mit Geschichten von Menschen, die den Prager Frühling miterlebt haben und Geschichten von Pragern, die heute das Leben der Stadt prägen. Eine Zeitreise in die Seele der Goldenen Stadt. In der Reportage "Es roch nach Krieg" beleuchtet Filmemacher Michael Feldmann die Ereignisse in der CSSR um das Jahr 1968/69. Den "Sozialismus mit menschlichem Antlitz" mit allen Mitteln bekämpfen - das war das Ziel von SED und Staatssicherheit in Sachsen. So jedenfalls beschreibt es der damals junge Historiker Hartmut Zwahr. Hunderttausende verfolgten die Entwicklung in Prag. Zeitzeugen wie der Leipziger Kabarettist Bernd Lutz Lange kommen zu Wort und Klaus Kukuk, Dolmetscher bei vielen Treffen der Ostblockführer im Frühjahr und Sommer 68. Es entsteht ein einmaliges Zeitdokument der Krise des Sozialismus. Mein Prag in der Tram 22 Reporter Danko Handrick begibt sich auf die Suche nach der Seele einer Stadt. Die Tram 22 ist mehr als eine Straßenbahn. Sie ist der Puls der Stadt. Nirgendwo kommt man dem goldenen und dem grauen Prag so nah, wie bei einer Fahrt vom historischen Zentrum bis hinaus zu den grauen Plattenbauten der Vorstadt. Alte Paläste und Arbeiterhäuser ziehen vorbei. Für den Film trifft der Reporter Künstler und Touristen, Wissenschaftler und Winzer, Schaffner und Schiffer. Eine Reise mit der Straßenbahn durch die Geschichte einer Stadt.
MDR Doku
Soviet Hippies DOKUMENTATION
Auf den Spuren der Hippiebewegung in der Sowjetunion tauchen wir ein in den psychedelischen Untergrund der 1970er-Jahre. Unter dem Druck des Regimes schuf eine bunte Gruppe von Künstlern, Musikern, Freaks, Vagabunden und anderen langhaarigen Systemverweigerern auf der Suche nach Freiheit und Glück ihre eigene Subkultur. Viele Jahre später begibt sich eine Gruppe exzentrischer Hippies aus Estland auf die Reise nach Moskau. Dort findet jährlich am 1. Juni bis heute ein Hippiefestival statt, welches an die tragischen Vorfälle von 1971 erinnert, als tausende Hippies vom KGB festgenommen wurden. Die Reise der Hauptprotagonisten und die Geschichten der sowjetischen "Sistema"-Hippies verbinden sich zu einem bunten, skurrilen Trip durch Zeit und Dimensionen. In einer Mischung aus Reisedokumentation und Interviews mit Fotos, reichhaltigem neu entdecktem Archivfilmmaterial, Animationen und Musik macht der Film den psychedelischen Untergrund erfahrbar, in dem die sowjetischen Hippies lebten.
MDR
Inside Weißrussland - Die letzte Diktatur Europas EUROPA
"Inside Weißrussland - Die letzte Diktatur Europas" beschreibt, wie das Leben in einem der dunkelsten und undurchsichtigsten europäischen Länder unter der Herrschaft Alexander Lukaschenkos funktioniert. Der ehemalige sowjetische Militäroffizier und Leiter einer Kolchose, Alexander Lukaschenko, wird 1994 erstmals zum Präsidenten dieser früheren Sowjetrepublik mit zehn Millionen Einwohnern gewählt. Seitdem hat er seine Macht kontinuierlich ausgebaut und die Begrenzung der Amtszeit für den Präsidenten abgeschafft. Er wird beschuldigt, am Tod und Verschwinden von verschiedenen Oppositionsführern seit den späten 90er Jahren beteiligt zu sein. Die Wiederwahlen der letzten Jahre wurden offenbar nur zum Schein durchgeführt und die darauffolgenden Demonstrationen mit großer Brutalität unterdrückt. Dennoch genießt Lukaschenko eine große Beliebtheit bei seinem Volk, vor allem bei Rentnern und den Menschen auf dem Land. Viele Weißrussen sehen ihn als starken Führer, der in ihrem an Russland, die Ukraine, Polen, Litauen und Lettland grenzenden Staat für Stabilität und umfangreiche soziale Leistungen sorgt. Sie haben wenig Verständnis für die Kritik an ihrem Präsidenten. Der Film basiert nicht auf den Erkenntnissen von Experten, sondern auf den Geschichten der Menschen vor Ort. Das sind zum Beispiel arme Bauern, die Lukaschenko unterstützen und die Oppositionsbewegung verachten. Auf der anderen Seite kommen Menschen wie Iryna - eine erfahrene Journalistin - zur Wort, die aufgrund ihrer Berichterstattung über das Regime verhaftet, verhört und misshandelt wurde und nun permanent von der Geheimpolizei überwacht wird. Andere Gesprächspartner sind Weißrussen, die in die litauische Hauptstadt Vilnius ins Exil geflohen sind. Sie fühlen sich aber immer noch ihrer Heimat verbunden, obwohl sie dort "unter der Haube" waren - ein gängiger Ausdruck für die Kontrolle des Geheimdienstes KGB: ständig beobachtet, verdächtigt, verfolgt und eingeschüchtert werden. Der Film konstruiert anhand der Interviews innerhalb und außerhalb Weißrusslands mit viel Geduld und Beharrlichkeit schrittweise ein wahres Bild von dem Leben unter Lukaschenko.
MDR Doku
Kripo live RECHT UND KRIMINALITÄT
Auch in Mitteldeutschland gibt es Bösewichte! Denen geht es allerdings schon seit 1992 per TV an den Kragen. Mithilfe der Zuschauer wurden seitdem schon einige Verbrecher dingfest gemacht.
MDR Show
Musik für Sie MUSIKSHOW
Das Leben ist kein Ponyhof - aber immerhin ein Wunschkonzert! Zumindest für die Bürger in Mitteldeutschland. Denn die dürfen einige Male im Jahr bestimmen, welche Künstler für sie vor Ort musizieren.
MDR Doku
Alles auf Sieg! DOKUMENTATION Kinder und ihr harter Weg in den Leistungssport
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. Nonstop TIERE
Geschichten aus dem Leipziger Zoo
MDR
MDR SACHSENSPIEGEL REGIONALMAGAZIN
Topaktuell und stets gut recherchiert gibt es hier das Neueste und Spannendste aus Sachsen zu sehen. Die Beiträge zeigen, wie vielseitig und lebhaft dieses Bundesland tatsächlich ist.
MDR
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE REGIONALMAGAZIN
In Sachsen-Anhalt kommt nicht so schnell Langeweile auf. Dies verdeutlichen die Beiträge aus den Rubriken "Wir für Sie", "Sportevent der Woche" oder auch die "Freizeitchecker".
MDR
MDR THÜRINGEN JOURNAL REGIONALMAGAZIN
Alles was die thüringer Bevölkerung interessiert, bewegt oder aufregt, gibt es hier zu sehen. Das Regionalmagazin ist zudem topaktuell und lässt auch Menschen vor Ort zu Wort kommen.
MDR
Unterwegs in Thüringen REGIONALMAGAZIN
Thüringen hat viele schöne Seiten. Die Reporter begeben sich auf die Reise durch das Bundesland, stellen Sehenswürdigkeiten und Touristenziele vor und melden sich live von Veranstaltungen der Region.
Mehr laden
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN