Doku im TV heute

Doku Jetzt

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ORF III Doku
Orientierung KIRCHE UND RELIGION Vier Frauen und ein Todesfall KRIMISERIE Aufgespritzt
ServusTV Doku
Terra Mater - Wildes Alaska NATUR UND UMWELT Sommerfrische(2/3), GB 2015
Die Tierwelt Alaskas nutzt die wenigen Sommerwochen - diese kurze Zeit des Überflusses. Die plötzliche Fülle an Nahrung dieser Jahreszeit lenkt jedoch manche Tiere von Gefahren ab, die gerade jetzt drohen. Die alljährlichen Sommerspiele in der Meisterschaft ums Überleben haben begonnen.
Servus Wetter WETTERBERICHT Das exklusive Wetter für den Alpenraum, A 2019
DMAX Doku
Railroad Alaska DOKUMENTATION Der Frühling naht, GB 2015
Das Tauwetter macht den Eisenbahnern in Alaska schwer zu schaffen. Im ganzen Bundesstaat kämpfen Bahnarbeiter mit schwerem Gerät gegen schmelzende Eismassen und Überschwemmungen an. Eine der riesigen Maschinen transportieren Bill Bivins und Davy Registe in dieser Folge nach Fairbanks. Der gewaltige Bulldozer ist fast fünf Meter hoch und wiegt über 90 Tonnen. Damit die Planierraupe unterwegs nicht ins Rutschen gerät, wird sie mit Eisenketten am Güterzug befestigt.
Infomercial WERBESENDUNG
ZDFinfo Doku
Mein Viertel, mein Leben GESELLSCHAFT UND SOZIALES Stress mit den neuen Nachbarn, D 2017
Helmut kehrt aus dem Krankenhaus zurück nach Köln-Chorweiler und fürchtet sich vor einem Rückfall. In Halle-Neustadt bahnt sich neuer Ärger in den Problem-Häusern an. Müll auf der Straße, tätliche Angriffe, laute Musik: Die Bewohner in Halle-Neustadt ärgern sich über das Verhalten von einigen ihrer Nachbarn. So kann es nicht weitergehen. Quartiersmanagerin Jana Kirsch versucht zu vermitteln. Findet sie eine Lösung? Auch bei Familie Jäger droht die Eskalation. Tommy hat in der Schule mal wieder Probleme gemacht. Die Lehrer bestellen ihn und seine Eltern ein. Als Tommy sich für sein Verhalten entschuldigen soll, kippt die Stimmung. Die alleinerziehende Silvia (55) und ihre Tochter Patricia (15) haben eine harte Zeit durchlebt. Mutter und Tochter schrien sich nur noch an, Silvia verlor jede Kontrolle über ihr Mädchen, Patricia verlor den Halt. Mit acht begann sie zu rauchen. Mit elf fing sie an, Alkohol zu trinken, landete mit 2,8 Promille in der Notaufnahme. Das Jugendamt war kurz davor, das Kind aus der Wohnung zu holen. Doch dann erlitt Silvia vor drei Jahren einen Darmverschluss. Patricia rettete ihr im letzten Moment das Leben. Seitdem kämpfen Mutter und Tochter gemeinsam. Doch der Weg in ein besseres Leben ist hart und zäh. In Köln-Chorweiler heißt es für Giovanni Abschied nehmen von seiner Familie: Er beginnt mit der Suchttherapie. Ein schwieriger Schritt für den 32-Jährigen. Unterstützt wird er dabei von Streetworker Taner. Er ist selbst in Chorweiler aufgewachsen und kennt viele der Jugendlichen und jungen Erwachsenen hier. Deshalb genießt er hohe Akzeptanz. Viele nennen ihn "Taner-Abi". Abi ist türkisch und bedeutet Bruder. Dazu gehört, dass er klare und deutliche Worte findet, wenn es drauf ankommt. Vielen konnte er schon helfen. Gelingt es ihm auch bei Giovanni? Zwei Städte, zwei Siedlungen, die gleichen Probleme: Wer in Köln-Chorweiler im Westen oder in Halle-Neustadt im Osten lebt, dem haftet schnell das Etikett "sozial schwach" an. Die Hochhaus-Viertel gelten als soziale Brennpunkte, geprägt durch Armut, Kriminalität und Resignation. Doch wie sieht der Alltag der Menschen wirklich aus? Was bewegt sie? Welche Perspektiven haben sie? Ein Jahr lang hat die "ZDF.reportage" Bewohner in Ost und West begleitet.
Mein Viertel, mein Leben GESELLSCHAFT UND SOZIALES Tommy fliegt von der Schule, D 2017
PHOENIX Doku
Bundestag live POLITIK
Tagesordnung: Umsetzungsstrategie Digitalisierung, Gleichberechtigung im Wahlrecht und in Parteien, Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe, Punkte ohne Debatte, Aktuelle Stunde zu einem vermeintlichen Abkommen mit Frankreich im Verteidigungsbereich, Bundeswehreinsatz in Afghanistan , Wolfsmanagement und -monitoring, Gesetz zu Übergangsregelungen nach dem Brexit, Brexit-Steuerbegleitgesetz, Aufarbeitung des deutschen Kolonialismus, Änderung der Geschäftsordnung des Bundestages, Erstattungsforderungen an Flüchtlingsbürgen, Bundeswehreinsatz in Darfur , Moderne Unternehmensbesteuerung, Bundeswehreinsatz in Südsudan , Konzerntransparenz gegen Steuerflucht, Bundeswehreinsatz im Mittelmeer , Änderung des BDBOS-Gesetzes , Bahnpolitik, Änderung des Seearbeitsgesetzes
Die Donau LANDSCHAFTSBILD Lebensader Europas, 2014
BR Doku
Panda, Gorilla & Co TIERE, D 2014
Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin
Elefant, Tiger & Co TIERE, D 2015

Doku In Kürze

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
BR Doku
Elefant, Tiger & Co TIERE, D 2015
Geschichten aus dem Leipziger Zoo
Schwedens Bären - geliebt und gehasst TIERE, D 2001
SWR Doku
Eisbär, Affe & Co. TIERE (Folge: 169)
Zoogeschichten aus Stuttgart
Tierarztgeschichten TIERE (Folge: 33)
RTLLiving Doku
Fashion Start Up - Der Weg ins Mode-Business DOKU-REIHE Wo ist das Geld hin?, USA 2016
In dieser Episode versucht ein Softwareentwickler als Modedesigner Fuß zu fassen und die Inverstoren von seiner 'Athleisure'-Modekollektion zu überzeugen - sportlicher Mode, die man im Alltag tragen kann. Kurz darauf weckt eine originelle Handtasche das Interesse der Jury. Doch die Investorin Katia stellt zwei Bewerbern ein Ultimatum, das nun über ihre Zukunft entscheidet.
Geschickt eingefädelt - Wer näht am besten? UK Original CASTINGSHOW Great British Sewing Bee (Folge: 1), GB 2014
ZDFinfo Doku
Mein Viertel, mein Leben GESELLSCHAFT UND SOZIALES Tommy fliegt von der Schule, D 2017
Hiobsbotschaft für Familie Altavilla in Chorweiler: Vitalba verliert ihren Job, weil sie sich um ihre Kinder kümmern musste. Und in Halle-Neustadt fehlt Tommy mal wieder im Unterricht. Allerdings macht Tommy einen guten Job im Praktikum. Dort mäht er Rasen und schleppt Sperrmüll. Er sieht nicht ein, dass er sich für seinen Abschluss in der Schule blicken lassen sollte. Tommys Vater Thomas macht sich indes schwere Vorwürfe. Achim aus Köln-Chorweiler hat sich einen neuen Laptop bestellt - auf Pump beim Versandhaus. Dabei muss er auch noch die Raten für den Fernseher, eine neue Matratze und einen Verstärker abstottern. Achim wohnt mit seiner Frau Gabi seit 20 Jahren in der Siedlung. Ihr Haus ist mit 24 Stockwerken das höchste in Chorweiler. Drei Mal saß Achim bereits im Knast, Diebstahl und Köperverletzung gehen auf sein Konto. Die beiden leben von Gabis Rente, ihnen bleibt nicht viel zum Leben. Die Verlockung von Einkäufen auf Kredit ist groß. Giovanni kommt zurück aus dem Drogenentzug. Antonina, seine Freundin, hofft, dass er jetzt clean bleibt. Sollte er einen Rückfall haben, schließt sie die Trennung nicht mehr aus. Dabei erwarten die beiden erneut Nachwuchs. Zwei Städte, zwei Siedlungen, die gleichen Probleme: Wer in Köln-Chorweiler im Westen oder in Halle-Neustadt im Osten lebt, dem haftet schnell das Etikett "sozial schwach" an. Die Hochhaus-Viertel gelten als soziale Brennpunkte, geprägt durch Armut, Kriminalität und Resignation. Doch wie sieht der Alltag der Menschen wirklich aus? Was bewegt sie? Welche Perspektiven haben sie? Ein Jahr lang hat die "ZDF.reportage" Bewohner in Ost und West begleitet.
Armes reiches München: Die dunkle Seite der Bayernmetropole REPORTAGE

Do 10:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
7MAXX Doku
Border Patrol Ireland - Einsatz an der Grenze (Wh.) DOKUMENTATION Gefährliches Handgepäck, IRL 2016
Die Sicherheitskräfte sind am Hafen von Dublin auf der Jagd nach Diebesbanden, die ihre illegalen Güter über internationale Grenzen schmuggeln wollen. Die Verkehrspolizei kontrolliert einen verdächtigen Wagen. Der Van wurde bereits einmal verwarnt und kann sich keinen Verstoß mehr leisten. Außerdem befragen sie einen Fahrer, der keine Papiere bei sich hat. Seine Geschichte erscheint den Beamten ziemlich unglaubwürdig ...
Border Patrol Ireland - Einsatz an der Grenze DOKUMENTATION Ein ungewöhnlicher Beifahrer, IRL 2016
ServusTV Doku
Tierbabys - Die ersten Schritte TIERE Einer unter vielen, USA 2018
Jeden Tag unternehmen Tierkinder auf der ganzen Welt ihre ersten Schritte: Zu lernen, wie man läuft und wie man jagt - sie alle eint jedoch dieselbe Herausforderung: die gefährlichste Zeit ihres Lebens schadlos hinter sich zu bringen.
Auf den Dächern der Stadt STADTBILD Paris(1/5), F 2016
DMAX Doku
Redwood Kings - Träume aus Holz DOKUMENTATION Volltreffer!, NZ 2014
Auf nach South Dakota! Dort haben Ron und John Daniels vor Jahren eine Schießbude in einem Vergnügungspark gebaut. Und die Besucher sind bis heute so begeistert, dass nun eine zweite her muss, als Publikumsmagnet direkt neben einem Kaufhaus. Dort können die Kunden mit Lichtgewehren auf Holzfiguren zielen. In der Jagdhütte befindet sich ein langer, halbrunder Tresen - von dort aus wird angelegt. Die beweglichen Ziele werden aus Kiefernholz geschnitzt, das sich gut verarbeiten lässt.
American Chopper DOKU-SOAP Unter vier Augen, USA 2011
ZDFinfo Doku
Armes reiches München: Die dunkle Seite der Bayernmetropole REPORTAGE
FC Bayern, Schickeria und Maximilianstraße: Keine andere deutsche Stadt verkörpert Erfolg und Wohlstand so wie München. Bayerns Metropole boomt und wird doch immer mehr zum Schauplatz extremer Gegensätze. Denn viele Münchner können sich das Leben in der teuren Stadt nicht mehr leisten. Besonders hart trifft es Rentner, Alleinerziehende und Migranten. Die Reportage begleitet in Deutschlands Boomtown diejenigen, die es hier am schwersten haben: die Seniorin Eveline Scheffel, die trotz lebenslanger Arbeit nur eine Mini-Rente bezieht; eine Bäckerin, die nach einer gescheiterten Beziehung auf der Straße lebte und von Sozialarbeitern gerettet wurde; der Spanier Antonio Cobo, der zwar als Tellerwäscher eine feste Arbeit hat, mit seiner Familie jedoch seit Jahren auf einem Campingplatz lebt, weil er keine bezahlbare Wohnung findet. Doch es gibt auch wohlhabende Münchner, denen solche Schicksale nicht egal sind - wie Ex-Fußballstar Paul Breitner, der Bedürftige zusammen mit seiner Frau regelmäßig mit Lebensmitteln versorgt. Eine Reportage über Menschen in München, die auf der Schattenseite des Lebens stehen, und über jene, die dafür kämpfen, dass sich das ändert.
Wie der letzte Penner? - Obdachlos in Deutschland REPORTAGE, D 2016
BR Doku
Schwedens Bären - geliebt und gehasst TIERE, D 2001
Braunbären sind selten geworden in den Wäldern Europas. Kaum jemand bekommt die extrem scheuen Tiere in freier Wildbahn zu Gesicht - geschweige denn vor die Kamera. Oliver Goetzl und Ivo Nörenberg gelangen in monatelanger Fleißarbeit und mit viel Geduld sensationelle Bilder der frei lebenden Bären Skandinaviens.
Über den Inseln Afrikas - Sansibar LANDSCHAFTSBILD (Folge: 1), D 2011
SWR Doku
Tierarztgeschichten TIERE (Folge: 33) Planet Wissen DOKUMENTATION
SF1 Doku
Der Frühling - Zeit des Aufbruchs NATUR UND UMWELT, D 2018
Wenn der Frühling in Mitteleuropa Einzug hält, erwacht die Natur. Für die Tiere ist es eine Zeit des Aufbruchs: Sie sind beinahe rund um die Uhr beschäftigt, ihrem Nachwuchs einen guten Start ins Leben zu ermöglichen.
Kulturplatz MAGAZIN Kulturplatz trifft Sina, CH 2019
ARTE Doku
Goldfieber (Wh.) DOKUMENTATION Tödliche Nebenwirkungen (Folge: 2), F 2017 Der letzte Zug DOKUMENTATION, CDN 2009
MDR Doku
Elefant, Tiger & Co. TIERE (Folge: 362)
Liebe auf den ersten Biss? Pustelschweindame Miss Piggy soll heute ihren Zukünftigen kennenlernen. Ein spannender Augenblick für Freddy Kuschel, denn mit der Schweineart von den Philippinischen Inseln zu arbeiten, ist ganz neu für ihn. Gelesen hat Freddy allerdings, dass sich Pustelschweine nicht besonders gut mit ihren Artgenossen vertragen. Und beim ersten Date scheint sich diese Befürchtung zu bestätigen. Der Eber geht auf die Schweinedame los, beißt sie in den Hintern. Wo gibt's denn so was? Ungeliebte Untermieter! Die Emus haben den flotten Otto. Vor einiger Zeit sind die beiden Laufvögel nach Leipzig gezogen und haben Salmonellen mitgebracht. Zootierarzt Dr. Bernhard will den Australiern ein Mittel gegen die unerwünschten Untermieter spritzen. Doch das ist gar nicht so einfach. Um einen Emu zu fangen braucht es einen guten Plan und ein schnelles Team. Werden Pfleger und Zootierarzt die beiden Patienten überwältigen können? Generationswechsel! Die Seebärenfamilie aalt sich in der Frühlingssonne. Nur einer darf nicht mit raus, muss hinter den Kulissen ausharren. Der kleine Tommy soll heute den Zoo Leipzig verlassen. Fast ein Jahr ist der Seebärenjunge jetzt alt, so gut wie erwachsen. Und damit ein Konkurrent für seinen Vater Danny. Damit Tommy nicht von seinem eignen Vater angegriffen wird, heißt es Abschied nehmen für den kleinen Seebären. Tommy muss Platz machen für eine neue Seebärengeneration im Zoo Leipzig.
MDR aktuell NACHRICHTEN
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN