Doku heute abend

Doku 20:15

Serien Sport
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ServusTV Doku
Die geheime Welt unserer Hunde TIERE, GB 2013
Im Dokumentarfilm geht es um die spezielle Beziehung zwischen Mensch und Hund. Spektakuläre neue Erkenntnisse belegen, wie Hunde den Menschen verstehen und in manchen Fällen sogar auf dramatische Weise das Leben eines Menschen retten oder seine Lebensqualität erhöhen können. Von der Geburt bis zur Mutterschaft verfolgt der Dokumentarfilm die Entwicklung eines Hundes, und zeigt, wie Welpen blind und taub zur Welt kommen und sich in hochentwickelte Lebewesen verwandeln.
Seenflimmern LANDSCHAFTSBILD Der Chiemsee(1/3), D 2016
DMAX Doku
Die Schatzsucher - Edelsteinjäger DOKUMENTATION Thailand, GB 2013
Don Kogen und das Team von "Gem Guys" machen in Asien Jagd auf seltene Edelsteine. "Sunset"-Rubine sind mitunter wertvoller als Diamanten. In Top-Qualität bringt ein Exemplar von der Größe eines Fingernagels um die 200 000 Dollar ein. Um die Steine ausfindig zu machen, wagen sich die Schatzsucher von Thailand aus bis nach Kambodscha vor. Die Gegend rund um die Stadt Pailin ist ein Tummelplatz für zwielichtige Gestalten. In den 90er Jahren diente die Region den Roten Khmern als Rückzugsgebiet, und heute treiben dort Waffenhändler, Gangs und Drogenschmuggler ihr Unwesen.
Australian Gold - Schatzsuche Down Under REALITY-SOAP Episode 28, AUS 2018
PHOENIX Doku
Neuseeland von oben - Ein Paradies auf Erden NATUR UND UMWELT Fjorde und Regenwälder, D, NZ 2012
Die Fjorde Milford Sound und Doubtful Sound gehören zu den begehrtesten Naturreisezielen Neuseelands. Wie ganz Neuseeland besitzt auch "Fjordland" keine einheimischen Landsäugetiere. So hat sich hier einst von Siedlern mitgebrachtes Rotwild wegen fehlender natürlicher Feinde zur Plage entwickelt. In den nährstoffreichen Gewässern vor der Küste Fjordlands tummeln sich zahlreiche Fische, aber auch Robben werden vom üppigen Nahrungsangebot angelockt. An den Küsten werden Langusten für den internationalen Export gefangen.
Neuseeland von oben - Ein Paradies auf Erden NATUR UND UMWELT Die Südalpen, D, NZ 2012
NTV Doku
Verschwörungstheorien - Mythos Raumfahrt DOKUMENTATION, GB 2015 / ?
Die Wissenschaft arbeitet schon seit langer Zeit an immer besseren Möglichkeiten, den unbekannten und mysteriösen Weltraum zu erkunden. Dabei kommt es ab und an auch zu Unfällen. War vor Juri Gagarin, dem angeblich ersten Mann im All, bereits jemand im Weltraum? Verschwörungstheoretiker berichten, dass ein Astronaut beim ersten Versuch spurlos verschwand. Die Dokumentation beleuchtet diese und weitere rätselhafte Geschichten rund um das Weltall.
Verschwörungstheorien - Geheimakte Aliens DOKUMENTATION, GB 2015
RTLS Doku
Snapped - Wenn Frauen töten RECHT UND KRIMINALITÄT Misook Wang, USA 2017
Misook Wang ist noch ein Kind, als ihre Mutter stirbt. Die gebürtige Koreanerin wächst danach bei Verwandten auf, die sie nicht gut behandeln. Erst nach ihrer Hochzeit übernimmt ihre Schwiegermutter Linda so etwas wie eine Mutterrolle. Die damals 62-jährige ist eine geachtete Dolmetscherin in der asiatischen Gemeinde. Doch eines Tages taucht Linda nicht zu einer Verabredung auf...
Snapped - Wenn Frauen töten RECHT UND KRIMINALITÄT Whitney Harris, USA 2017
SWR Doku
Jäger der versunkenen Lok: Eine Bilanz DOKUMENTATION
Schon 166 Jahre lag Deutschlands älteste noch erhaltene Dampflok auf dem Grund des Rheins verschollen - in einer spektakulären Aktion sollte sie am 21. Oktober aus dem Strom geborgen werden. Im August liefen die ersten Baggerarbeiten an. Doch mit jedem Meter freigelegtem Untergrund verfestigte sich die Erkenntnis: Trotz der ursprünglichen Ortung eines entsprechenden Gefährts waren die "Jäger der versunkenen Lok" einer falschen Fährte auf der Spur. Das Ende aller Träume? Die Sendung erzählt die Geschichte einer faszinierenden Schatzsuche, die ein ehemaliger Lokführer aus Cochem mit weiteren Eisenbahnfreunden über Jahrzehnte vorantrieb. Was haben sie nicht alles bewegt, um die kurz nach der Auslieferung vom Lastensegler gerutschte Lokomotive im Rhein zu finden. Auf Rückschläge folgten hoffnungsvolle Fortschritte. Und so nah wie dieses Mal schien man dem Erfolg noch nie.
Eisenbahn-Romantik TOURISMUS Als die Eisenbahn in den Südwesten kam
NDR Doku
Das erste Jahr in der Wildnis DOKUMENTATION Tierkinder im Norden
Das erste Jahr im Leben eines Tieres ist oft entscheidend. Ob ein Jungtier in diesen Monaten mit ausreichend Nahrung versorgt wird, sich gegen seine Geschwister durchsetzen und schließlich für sich selbst sorgen kann, hängt von vielen Faktoren ab. Dieser Film zeigt in rührenden Geschichten, welchen Gefahren der Nachwuchs auf diesem Weg trotzen muss. Zwischen den Wäldern und Wiesen, den Seen und Küsten Norddeutschlands und Skandinaviens leben die verschiedensten Tierarten wie Füchse, Kraniche oder Wildschweine, die sich beherzt dem Leben stellen. Früh im Jahr, wenn Orkane über der Nordsee toben, bekommen die Kegelrobben auf Helgoland ihre Jungen. Einen ungemütlicheren Zeitpunkt kann man sich kaum vorstellen, aber mit ihrem Pelz und einer dicken Fettschicht sind die Kleinen gut vor der Kälte geschützt. Von Anfang an werden sie mit einem wahren Energydrink versorgt, die Milch der Robbenmütter zählt zu den fettreichsten im gesamten Tierreich. Schnell wachsen die Jungtiere heran. Auch Wildschweine haben einen eher frostigen Start ins Leben. Die Frischlinge kommen zur Welt, noch bevor der Schnee geschmolzen ist. Eng kuscheln sie sich aneinander, um sich gegenseitig zu wärmen. Solange der Boden gefroren ist, ernähren sich die Frischlinge ausschließlich von Milch, dabei hat jedes seine angestammte Zitze bei der Bache. Den Rest der Zeit tobt der Nachwuchs unbeschwert durchs Unterholz. Erst später wird ihnen von den Muttertieren gezeigt, wozu ihr Wildschweinrüssel alles gut ist. Die Bachen durchwühlen das Erdreich nach Nahrung und lehren den Frischlingen auf diese Weise, was fressbar ist. Währenddessen kommen in Skandinavien das erste Mal die Bärenkinder ans Tageslicht, nachdem sie mitten im Winter in einer Höhle unter dem Schnee zur Welt gekommen sind. Nun erkunden sie neugierig ihre Umgebung, müssen sich aber auch vor Gefahren in Acht nehmen. Gerade fremde Bärenmännchen sind eine tödliche Bedrohung. Ganz in der Nähe laufen auf staksigen Beinen Elchkälber über die Tundra. Zwillinge sind bei den großen Tieren keine Seltenheit. In Norddeutschlands Seenlandschaft sind Zugvögel wie Fischadler und Kranich zurückgekehrt und kümmern sich um ihren frisch geschlüpften Nachwuchs. Schon nach wenigen Wochen müssen die Jungtiere so stark sein, dass sie die gefährliche Reise in den Süden zu ihren Winterquartieren antreten können. Ein Wettlauf gegen die Zeit, der die Eltern bei der Suche nach Nahrung ständig auf Trab hält. Einen ganz besonderen Start ins Leben haben Schellentenküken. Sie kommen in einer Baumhöhle zur Welt und verbringen dort die ersten Wochen. Dann lockt sie die Mutter ins Freie. Doch um zum nächstgelegenen Gewässer zu kommen, müssen sie erst einmal aus oft über fünf Meter Höhe den Sprung ins Ungewisse wagen. Allen Tierkindern im Norden ist eines gemeinsam: Ohne erfahrene und treusorgende Eltern würden sie ihr erstes Jahr in der Wildnis nicht überstehen. Zum Glück aber haben die immer ein wachsames Auge auf die Kleinen und sichern so die Zukunft ihrer Art.
Sportschau FUßBALL Bundesliga am Sonntag
WDR Doku
Wunderschön! TOURISMUS Grenzregion zwischen Aachen und Arnheim
Von Aachen im Süden bis Arnheim im Norden - dazwischen eine Grenzregion, ideal für Ferien und Freizeit vor der Haustür. Schon mehrfach war sie das Ziel von "Wunderschön". Stefan Pinnow zeigt noch einmal die Highlights des grünen und geschichtsträchtigen Landstrichs und gibt aktuelle Ausflugstipps. Die Reise beginnt im Dreiländereck nahe Aachen, geht über Maastricht und die Selfkant weiter ins niederländische Roermond. Nach einem Abstecher zu Schloss Dyck fährt Stefan Pinnow nach Nijmegen und beendet seine Reise kurz hinter Arnheim. Unterwegs geht's zum Ziegengolfen auf einen Bauernhof, in den Nationalpark De Hoge Veluwe und durchs Rodebachtal, das Deutschland und die Niederlande verbindet. Er radelt durch das "bergige" Göhltal, macht eine Bootstour auf der Maas und erkundet die Höhlenwelt von Valkenburg.
Sportschau Bundesliga am Sonntag FUßBALL 8. Spieltag
HR Doku
Verrückt nach Zug LANDSCHAFTSBILD Endspurt in der Etosha (Folge: 13)
Der wilde Nationalpark zeigt sich von seiner schönsten Seite. Am frühen Morgen schon startet die nächste Safari in die Steppe. Unvergleichbare Erlebnisse warten auf alle. Maren und Dominik aus Oberbayern müssen, bevor es mit dem Zug wieder weiter geht, unbedingt noch Biltong kaufen, eine afrikanische Trockenfleisch-Spezialität. Mit den aufregenden Eindrücken der letzten Tage zurück im "African Explorer", stehen die Weichen jetzt auf Abschied. Vorher wollen Crew und Gäste natürlich noch einmal richtig feiern. An Bord des Zuges steigt ein herzliches Abschieds-Fest.
Verrückt nach Zug LANDSCHAFTSBILD Auf Wiedersehen, Afrika! (Folge: 14)
MDR Doku
Ein Abend für Bärbel Wachholz KÜNSTLERPORTRÄT
Sie hatte "Musik im Blut" und würde am 20. Oktober ihren 80. Geburtstag feiern: die Sängerin Bärbel Wachholz. Bis heute sind ihre Lieder nicht nur Millionen Fans im Gedächtnis. Sie sind noch lebendig und live zu hören: Schon zum 9. Mal wird in ihrem Geburtsort Angermünde das "Bärbel Wachholz-Schlagerfest" gefeiert . 1956 schafft es Bärbel Wachholz mit 17 Jahren unter 2000 Teilnehmer beim DDR-weiten Nachwuchswettbewerb "Die kleine Premiere" auf den zweiten Platz. Kaum 18-jährig steht sie schon im Rundfunkstudio für ihre ersten Aufnahmen. 1958 erscheint ihre ersten AMIGA-Schallplatte und es folgen erste Fernsehauftritte in den damals wichtigen Unterhaltungsshows der DDR wie zum Beispiel im "Amiga-Cocktail". Erfolge in Ost und West stellen sich ein. So auch 1959 in einer Koproduktion zwischen Amiga und dem Westlabel Fontana das Lied "Damals". Es soll ihr Markenzeichen werden. Bärbel Wachholz ist ein Ausnahmetalent mit herausragender Bühnenpräsenz , einer glasklaren Stimme gepaart mit großem Charme und Esprit. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Armin Kämpf entwickelt sie auch Musikshows, sie singt mit großen Orchestern wie auch mit kleinen Bands - vom Musical bis zum Film-Hit und natürlich Schlager und Chansons. Tourneen führen sie durch die halbe Welt. Sie erhält Preise bei Schlagerfestivals und 1962 als erste Vertreterin der heiteren Muse den Kunstpreis der DDR. Bärbel Wachholz ist Mitte der 1960er, so würde man heute sagen, ein Superstar. Und wohl um keine DDR-Sängerin gibt es so viele Geschichten und Gerüchte - von "Ulbrichts Nachtigall" über den "weißen Tschaika" bis zur "geplanten Republikflucht" und zur Alkoholsucht. Zeitzeugen und Weggefährten erinnern sich an Bärbel Wachholz, die zu den deutschen Schlagerlegenden des 20. Jahrhunderts zählt. Zu Wort kommen: Peter Wieland, Regina Thoss, Dagmar Frederic, Hans-Jürgen Beyer, Chris Doerk, Ingrid Winkler, Heidi Kempa, Sohn Stephan Kämpf, Halbschwester Christine Wachholz, der Bärbel Wachholz-Freund und Bewunderer Walter Bühling, der Angermünder Journalist und Schlagerfestinitiator Michael-Peter Jachmann und Kofferradio-Moderator Siegfried Trzoß.
MDR aktuell NACHRICHTEN

So 21:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ZDFinfo Doku
Die Entstehung der Erde WISSENSCHAFT Die Geburt von Hawaii
Palmen, Strand und kristallklares Wasser. Hawaii ist als irdisches Paradies bekannt. Doch die gesamte Inselgruppe verschwindet schneller als jede andere Landmasse von der Erde. Mitten im Pazifik sind die Ursprünge ihrer Entstehung bis heute ein Rätsel. Doch Nachforschungen ergeben: Tobende Vulkane, gewaltige Erdrutsche, Mega-Tsunamis, außergewöhnliche Kräfte aus dem Erdinneren - die Geschichte Hawaiis ist alles andere als ruhig.
Die Entstehung der Erde WISSENSCHAFT Der Vulkan von Krakatau
PHOENIX Doku
Neuseeland von oben - Ein Paradies auf Erden NATUR UND UMWELT Die Südalpen, D, NZ 2012
Der Nationalpark Aoraki/Mount Cook beherbergt nicht nur den höchsten und längsten aller Gletscher Neuseelands, sondern auch insgesamt 19 Gipfel über 3000 Meter. Der Maori-Name des Mount Cook, "Aoraki", bedeutet so viel wie "Wolken durchstechend". Ein Meer aus Wolken wogt um die schroffen vereisten Gipfel und bietet ein atemberaubendes Panorama.
Irland ganz anders AUSLANDSREPORTAGE, 2018
SWR Doku
Eisenbahn-Romantik TOURISMUS Als die Eisenbahn in den Südwesten kam Sportschau - Die Bundesliga am Sonntag FUßBALL
HR Doku
Verrückt nach Zug LANDSCHAFTSBILD Auf Wiedersehen, Afrika! (Folge: 14)
Das Abenteuer auf Schienen geht zu Ende. Der "African Explorer" fährt nach 14 Tagen Reise in seinen Zielbahnhof in Windhoek ein. Für den Zug und seine Crew heißt es: Nach der Reise ist vor der Reise. Eine Menge Arbeit wartet auf Zugmanager Senele und sein Team. Die Reisenden verlassen ihr rollendes Zuhause mit ein bisschen Wehmut, aber vor allem unvergesslichen Erlebnissen im Gepäck. Quasi auf den letzten Drücker suchen Elke Winterstein und Stefan John noch nach Last-Minute-Mitbringseln.
Sportschau Bundesliga FUßBALL
WELT Doku
Der Erste Weltkrieg in Zahlen: Weg in den Abgrund GESCHICHTE, GB 2017
Über eine Milliarde abgefeuerte Artilleriegeschosse, eine Million Maschinengewehre im Einsatz und 65 Millionen Männer im Krieg - Zahlen, die den Atem stocken lassen. Der Erste Weltkrieg brach tragische Weltrekorde und löschte ein Drittel der europäischen Bevölkerung binnen weniger Jahre aus. Die Dokumentation beleuchtet die Zahlen und Fakten der Industrialisierung und des deutsch-britischen Wettrüstens um 1914, als der Countdown zum bis dahin größten Krieg der Menschheitsgeschichte begann.
Der Erste Weltkrieg in Zahlen: Industrialisierter Massenkrieg GESCHICHTE, GB 2017
NTV Doku
Verschwörungstheorien - Geheimakte Aliens DOKUMENTATION, GB 2015
Unidentifizierte Flugobjekte: Immer wieder werden sie leuchtend am Himmel gesehen, und manchmal berichten Zeugen sogar von Aliens. Doch geraten überhaupt alle Berichte zu solchen Vorkommnissen an die Öffentlichkeit? Oder halten Regierungen diese Geschichten teilweise geheim? Die Dokumentation erzählt die Geschichte eines Mannes, der laut eigenen Angaben durch eine dunkle Sphäre entführt worden ist.
Nachrichten NACHRICHTEN
RTLS Doku
Snapped - Wenn Frauen töten RECHT UND KRIMINALITÄT Whitney Harris, USA 2017
Whitney Harris ist erst zwölf Jahre alt, als ihre Familie auseinanderbricht. Deshalb hat sie nur einen großen Wunsch im Leben - eine eigene Familie zu gründen. Als sie Timothy Pate kennenlernt, scheint ihr Traum zum Greifen nah. Das Paar bekommt zwei Töchter, doch Whitneys Glück ist nicht von langer Dauer. Als ihr bester Freund Lonnie Townsend spurlos verschwindet, wirft die Suche nach dem Vermissten unangenehme Fragen auf.
Snapped - Wenn Frauen töten RECHT UND KRIMINALITÄT Monique Kitts, USA 2017
ServusTV Doku
Seenflimmern LANDSCHAFTSBILD Der Chiemsee(1/3), D 2016
Die bayrischen Seen in ungewöhnlichen Aufnahmen und aus der Sicht von spannenden und unkonventionellen Protagonisten: Für sie bedeuten die Seen Freiheit, sie sind Traum- und Fluchtorte, Schmuckstücke der Landschaft, Orte voller Geheimnisse sowie ein besonderer Lebensraum für Mensch und Tier und damit auch Herausforderung.
P.M. Wissen INFOMAGAZIN (Folge: 3), A 2018
SF1 Doku
Reporter Crime RECHT UND KRIMINALITÄT Unschuldsvermutung, CH 2018
Bernhard W. wurde von seiner Frau beschuldigt, er habe sie töten wollen. Daraufhin kam er für 814 Tage in Untersuchungs- und Sicherheitshaft. Er wurde erst entlassen, als er erstinstanzlich freigesprochen wurde. Heute leidet er an Depressionen und ist schwer traumatisiert.
Aeschbacher TALKSHOW Vom Feinsten!, CH 2018
ZDFinfo Doku
Die Entstehung der Erde WISSENSCHAFT Der Vulkan von Krakatau
Eine Explosion, die fast die ganze Welt erschüttert, eine Welle, die mehr als 35 000 Menschen das Leben kostet. Der Ausbruch des Krakatau-Vulkans 1883 hat schlimme Folgen. Forscher graben tief in der Vergangenheit des Vulkans und stellen fest: Der Ausbruch von 1883 war spektakulär, aber noch nicht der Höhepunkt. Auf den Überresten Krakataus wächst seit Jahren ein neuer Vulkan. Ein erneuter katastrophaler Ausbruch ist nicht auszuschließen.
Die Entstehung der Erde WISSENSCHAFT Gold aus dem All
PHOENIX Doku
Irland ganz anders AUSLANDSREPORTAGE, 2018
Seit Michael Higgins das erste Mal zum Präsidenten Irlands gewählt wurde, ist sein Land kaum mehr wiederzuerkennen. Damals lebte der keltische Tiger von Finanzhilfen der EU, eine harte Sparpolitik quälte die Bürger, inzwischen gilt das Land als Vorzeigekind für Wege aus der Krise. Und nicht nur wirtschaftlich. Ausgerechnet Irland, wo die katholische Kirche lange mehr zu sagen hatte als das Parlament, hat in den letzten Jahren entscheidende Schritte hin zu einem säkularen, fortschrittlichen Staat gemacht. Die Iren setzten in einem Referendum 2015 die Ehe für alle durch und beschlossen im Mai 2018, das strikte Abtreibungsverbot zu reformieren. Sie emanzipieren sich von der langen und autoritären Herrschaft der Kirche. Doch nicht alles ist rosa auf der Grünen Insel. Der Brexit wird kein anderes europäisches Land härter treffen als die Iren, noch immer kämpfen sie mit den Folgen der Finanzkrise, die Kluft zwischen arm und reich ist massiv gewachsen. Und die Aufarbeitung der kirchlichen Missbrauchsskandale wird noch lange dauern und viel Leid zutage fördern. Vor der Präsidentschaftswahl am 26. Oktober 2018 schauen ZDF-Korrespondentin Diana Zimmermann und das Team aus dem Studio London auf Irland.
Wildes Irland LANDSCHAFTSBILD Aufbruch am Atlantik, 2014

So 22:00

Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
rbb Doku
Kampf den Kaffeefahrten DOKUMENTATION
Mehrmals in der Woche fahren in Deutschland Reisebusse von Haltestelle zu Haltestelle und sammeln die dort wartenden Senioren ein. Die freuen sich auf eine schöne Ausflugsfahrt ins Naherholungsgebiet, bei der es neben einer Gratisverpflegung auch noch jede Menge Geschenke geben soll. So steht es zumindest in der Einladung.
Sportschau FUßBALL Bundesliga am Sonntag
Sat1Gold Doku
Bekenntnisse einer Mörderin - Warum Frauen töten RECHT UND KRIMINALITÄT Schwarze Witwen, GB 2017
In manchen Fällen geht einem Mord kein Missbrauch oder häusliche Gewalt voraus. Es gibt Frauen, die aus schlichter Gier töten - die Schwarzen Witwen. Eine von ihnen ist Celeste Beard-Johnson, die zusammen mit ihrer lesbischen Geliebten ihren steinreichen Ehemann tötete. Auch Dorice "Dee Dee" More folgte dem Ruf des Geldes, als sie einem Lottomillionär das Leben nahm.
Dr. G - Beruf: Gerichtsmedizinerin DOKU-SOAP Unerwarteter Tod (Staffel: 4 Folge: 4), USA 2006
WELT Doku
Der Erste Weltkrieg in Zahlen: Industrialisierter Massenkrieg GESCHICHTE, GB 2017
Oktober 1914: Im belgischen Flandern treffen Truppen des Deutschen Reiches auf die alliierten Streitkräfte. Das deutsche Heer plant, das britische Expeditionskorps von seinen Versorgungslinien abzuschneiden. Doch das Vorhaben scheitert. Die furchtbare Bilanz der Flandernschlacht: über 230.000 Tote, Verwundete und Vermisste. Wie viele Kilometer Stacheldraht, wie viel Munition, wie viele Schicksale? Der zweite Teil der Reihe führt die Chronologie des Ersten Weltkrieges in Zahlen und Fakten fort.
Die Prophezeiungen des Nostradamus DOKUMENTATION
RTLS Doku
Snapped - Wenn Frauen töten RECHT UND KRIMINALITÄT Monique Kitts, USA 2017
Monique Kitts lebt ihren Traum. Doch dann endet Moniques Glück in einer Tragödie, als ihr Ehemann ermordet wurde. Anfang deutet alles auf einen Raubüberfall hin, doch dann entdeckt die Polizei eine andere Spur...
Snapped - Wenn Frauen töten RECHT UND KRIMINALITÄT Shelia Eddy, USA 2017
NTV Doku
Super-Teleskope - Blick ins Universum ASTRONOMIE
Es ist hundertmal leistungsstärker als 'Hubble': Das NASA-Weltraumteleskop James Webb. Die neue Generation von Teleskopen wird in der Lage sein, auf die Ursprünge des Universums zurückblicken und Planeten weit außerhalb unseres Sonnensystems zu untersuchen. Dabei könnte die Frage beantwortet werden, ob es auf anderen Planeten Leben gibt. Die Doku ermöglicht Einblicke in eine dynamische Entwicklung, die 1609 mit Galileo Galilei ihren Lauf nahm.
Nachrichten NACHRICHTEN
DMAX Doku
Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas DOKUMENTATION Wellen von allen Seiten, USA 2017
Windstärke 10 und fast neun Meter hohe Wellen! Ein Sturmtief zieht über den Nordpazifik und nimmt die Krabbenfangflotte kräftig in die Mangel. An Bord der "Summer Bay" versucht Kapitän Wild Bill Wichrowski dem Sturm mit Hilfe von Hightech ein Schnippchen zu schlagen. Zum ersten Mal bringt der Captain eine neuartige Technik zum Einsatz: Die so genannten Krabbenrufgeräte werden in jedem dritten Korb platziert und anschließend am Meeresgrund versenkt. Unterwasser senden die Mini-Boxen täuschend echte Krabbenfressgeräusche in die Umgebung ab. So wird den Krustentieren vorgegaukelt, dort wäre eine Futterquelle versteckt. Aber liefert das listige Experiment am Ende auch den gewünschten Fangerfolg?
Bear Grylls: Stars am Limit ABENTEUER UND ACTION Roger Federer, USA 2017
MDR Doku
Montags in Dresden GESELLSCHAFT UND POLITIK
Sie heißen René, Sabine, Daniel - drei von Tausenden, die jeden Montag als "Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" durch Dresden ziehen. Sie rufen "Wir sind das Volk!". Sie fordern "Merkel muss weg!" Die Regisseurin Sabine Michel hat sie über ein Jahr lang begleitet - auf ihren Demonstrationen und in ihrem Alltag. "Montags in Dresden" ist kein Film über Pegida, er fragt nach den privaten Gründen für das patriotische Aufbegehren, ein Film über absurde und reale Ängste der Gegenwart.
Montags in Dresden - Das Gespräch GESPRÄCH
RTL Doku
Niki Lauda: Mein Leben am Limit DOKUMENTATION, D 2015
Die Dokumentation erzählt Niki Laudas Lebensgeschichte von Wagnis und Gefahr, Mut und Verrat, Liebe und Tod. Stationen sind u.a der frühe Bruch mit der Familie, Millionenschulden als junger Rennfahrer, der Feuer-Unfall auf dem Nürburgring 1976, das unglaubliche Comeback nur Wochen später in Monza, der Absturz der Lauda Air-Maschine in Thailand 1991 mit mehr als 200 Toten, zwei Nierentransplantationen und vieles, vieles mehr.
Showdown - Die Wüsten-Challenge UNTERHALTUNG (Folge: 1), D 2018
ORF III Doku
Eva Braun - Hitlers Geliebte GESCHICHTE Hitlers Frauen - Leni Riefenstahl GESCHICHTE
ARTE Doku
Gershwin, der amerikanische Klassiker MUSIKERPORTRÄT, F 2018
George Gershwin brach im frühen 20. Jahrhundert mit den Codes der klassischen Musik. Er brachte die soziale Realität in die amerikanischen Konzerthäuser. Seine Melodien aus "Rhapsody in Blue", "Concerto in F", "Ein Amerikaner in Paris" oder der Oper "Porgy & Bess" inspirieren bis heute Musiker aus Klassik, Blues und Jazz. Gershwin war ein Mann der Widersprüche: Schüchtern und prahlerisch zugleich, ein an der Klassik orientierter "Jazzman" oder ein klassischer Komponist gezeichnet von Jazz und Blues? 1937 dann der viel zu frühe Tod durch einen Gehirntumor. Kurz darauf, so scheint es, endete auch in Amerika die Zeit der Sorglosigkeit.
Pier Paolo Pasolinis Reisen durch Italien KÜNSTLERPORTRÄT, D 2018
ZDFinfo Doku
Die Entstehung der Erde WISSENSCHAFT Gold aus dem All
Eine Supernova explodiert und bildet unser Sonnensystem. Viele verschiedene Stoffe fliegen im Weltraum umher, auch Gold, welches sich zu einem kleinen Teil auf unserem Planeten niederlässt. Geologische Prozesse transportieren das Gold über die Jahrmillionen in verschiedene Weltregionen. Ein Großteil liegt heute tief unter der Erde in Südafrika. In Amerika dagegen führten oberirdische Vorräte zum sogenannten Goldrausch.
Die Entstehung der Erde WISSENSCHAFT Tödliche Eruptionen
PHOENIX Doku
Wildes Irland LANDSCHAFTSBILD Aufbruch am Atlantik, 2014
Die Westküste Irlands ist der Gewalt des Atlantiks ungeschützt ausgesetzt. Das Meer formt bizarre Klippen und eine wilde Landschaft von faszinierender Schönheit. ARD-Korrespondent Frank Jahn folgt der spektakulären Küstenstraße des Wild Atlantic Way und besucht Menschen, die nach der Krise der letzten Jahre wieder nach vorne sehen.
Mein Name sei Altmann DOKUMENTATION Das zweite Leben eines Kriegsverbrechers, 2016
WDR Doku
Unser Westen LAND UND LEUTE Unsere Fußball-Geschichten - Aus, aus, aus - aus! Das Spiel ist aus! Deutschland ist
So endet die wohl bekannteste Fußballgeschichte aus unserem Westen. Helmut Rahn, der Kicker von Rot-Weiß Essen wird zum Helden von Bern. In Gelsenkirchen und Dortmund schreiben die größten Konkurrenten gemeinsam Fußballgeschichte: 1997 erschüttert die Stahlkrise das Ruhrgebiet, aber Schalke gewinnt den Europapokal und die Dortmunder die Champions League. Ein großer Erfolg für den Pott. Der Geißbock dagegen bringt den Kölnern 1963 kein Glück. Nach 300 Minuten und drei Viertelfinalbegegnungen gegen Liverpool entscheidet ein Münzwurf - gegen die Kölner. Und in der Fußballprovinz Siegen reift eine Fußballerin zu Weltruhm: Silvia Neid. Die Rekordnationalspielerin führt als Trainerin die Deutschen Fußballerinnen 2007 zur Weltmeisterschaft. Eine Fußballerfolgsgeschichte aus dem Siegerland! WDR2-Fußballexperte Sven Pistor hat 50 Fußballgeschichten aus unserm Westen zusammengetragen und ein Buch daraus gemacht. Bei der Präsentation der schönsten Geschichten unterstützen ihn aus dem "Unser Westen Team" Bielefeldfan Ingolf Lück und Yvonne Willicks, deren Fußballherz für die Borussia aus Mönchengladbach schlägt. Als Fachleute in Sachen wunderbarer Fußballwelt sind Arnd Zeigler am Ball und Britta Hofmann, Sportjournalistin, geboren im Sauerland und aufgewachsen im Pott. Unsere Fünferkette steht für Fußballkompetenz, Emotion und jeder Menge Spaß an den Geschichten aus dem wohl fußballverrücktesten Bundesland der Welt. Nicht verpassen! Anpfiff ist am 21. Oktober um 22.45 Uhr.
Schmitz' Häuschen COMEDYSHOW Wer Handwerker hat, braucht keine Feinde mehr
rbb Doku
14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs GESCHICHTE Die Heimat (Folge: 3)
100 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg zeichnet die Fernsehserie in vier Filmen à 45 Minuten ein neues Bild dieser "Urkatastrophe" des 20. Jahrhunderts. Sie erzählt nicht die Geschichte des Kriegsverlaufs, sondern die Geschichte von 14 ausgesuchten Protagonisten, die ihre Erlebnisse in Tagebüchern, Aufzeichnungen und Feldpostbriefen festgehalten haben.
14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs GESCHICHTE Die Entscheidung (Folge: 4)
RTLS Doku
Snapped - Wenn Frauen töten RECHT UND KRIMINALITÄT Shelia Eddy, USA 2017
Bei 'Snapped - Wenn Frauen töten' stehen reale weibliche Straftäterinnen im Fokus der Erzählung. Diese Frauen kommen im Laufe der non-fiktionalen Erzählung selbst zu Wort und berichten, welche Hintergründe sie zu ihren Taten verleitet haben. Dabei ergibt sich oftmals ein ganz anderer Blickwinkel auf die nach außen hin unglaublich erscheinenden Verbrechen...
Comedy total COMEDYSHOW, D 2007
Nachfolgende Sendungen laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Programm nach
Genre filtern
links | rechts
WISCHEN