Brecht

Brecht - Die Liebe dauert oder dauert nicht

ARTE
Brecht

Brecht - Die Liebe dauert oder dauert nicht

TV-Dokudrama

Er will alles, und am liebsten auf einmal. Bertolt Brecht zeigt schon in jungen Jahren nicht nur privat, sondern auch als Schriftsteller ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein. Er sieht sich selbst als Nachfolger der großen deutschen Dichter. Der erste Teil des TV-Zweiteilers über das Leben des deutschen Dramatikers zeigt diesen in jungen Jahren, vor dem historischen Hintergrund des Ersten Weltkriegs und der Weimarer Republik bis zur Machtergreifung durch die Nationalsozialisten. Neben fiktionalen Szenen sind auch Interviews mit Mitarbeitern und Wegbegleitern Brechts sowie dokumentarisches Material aus den Archiven Teil des Doku-Dramas.
ARTE
Re:

Re: - Weizen oder Wohnen? - Bauern gegen Städteplaner

ARTE

Brecht - Das Einfache, das schwer zu machen Ist

TV-Dokudrama Brecht - von den einen geliebt, von den anderen boykottiert. Der zweite Teil der Doku-Fiktion über den deutschen Dramatiker befasst sich mit den Jahren nach seiner Rückkehr aus dem Exil nach Ostberlin. Vom DDR-Regime wird er wegen seiner nicht linientreuen Inszenierungen argwöhnisch beäugt, in der BRD wird er als "Parteigänger der Gewaltherrschaft" streng kritisiert. Fiktionale Szenen, Zeitzeugenberichte und Archivmaterial zeigen, wie Brecht es trotzdem schafft, mit dem Berliner Ensemble das Theater seiner Zeit zu prägen. Hilfe erhält er dabei nicht zuletzt von seiner Frau Helene Weigel, die trotz seiner privaten Eskapaden bis zuletzt an seiner Seite bleibt.
ARTE

TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

ARTE heute

3SAT PRO7
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Doku
ARTE Reportage (Wh.) REPORTAGE, F 2018
Ob über den Aufstand von Landarbeitern in Südafrika, die Situation von Prostituierten in Mexiko oder über die neuen Gastarbeiter in Deutschland ... Das internationale Nachrichtenmagazin berichtet von den Brennpunkten der Welt.
ARTE Kids
ARTE Journal Junior KINDERMAGAZIN, D, F 2019
Dieses Nachrichtenformat richtet sich speziell an Kinder und Jugendliche und behandelt, nach dem Vorbild von Nachrichtensendungen für Erwachsene, unterschiedliche Themen aus Europa und der gesamten Welt.
ARTE Doku
360° Geo Reportage (Wh.) REPORTAGE Das Terrassenwunder von Peru, D 2015
Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
ARTE Doku
Mit Arved Fuchs durch den Nordatlantik DOKUMENTATION Raue See vor Schottlands Inseln, D 2010
Auf dieser Reiseetappe geht die Crew auf den Hebriden-Inseln St. Kilda an Land. Von dort geht es zu den Orkney-Inseln und der Shetland-Insel Fair Isle weiter, der letzten Station vor der Abreise ins heimatliche Norddeutschland.
ARTE
Stadt Land Kunst (Wh.) MAGAZIN, F 2019
ARTE Doku
Der Vulkan, der die Welt veränderte (Wh.) DOKUMENTATION Cholera, Hungersnot, Eiszeit - Die Spuren einer globalen Naturkatastrophe, D 2016
ARTE Doku
Rätselhafter Vulkanausbruch (Wh.) DOKUMENTATION, F 2017
ARTE Doku
Deltas der Welt (Wh.) LANDSCHAFTSBILD Ebro - Das grüne Juwel, F 2018
ARTE Doku
Re: (Wh.) REPORTAGE Dörfer ohne Doktor - Ärzte gehen neue Wege, D 2019
ARTE
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
23.03.
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
ARTE
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2019
(1): Rumänien: Constantin Brâncu?is Matrix (2): Neukaledonien: Die Hölle im Paradies (3): Marseille: Bittere Niederlage im Alten Hafen
25.03.
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2019
ARTE Film
Der Mann, der Liberty Valance erschoss WESTERN
ARTE Doku
Im Bauch von Palermo DOKUMENTATION Der Ballarò-Markt, D, I 2017
Der Ballarò ist große Oper. Auf dem größten Markt Palermos taucht der Besucher in einen Reigen aus intensiven Farben, Gerüchen und Geräuschen ein. Verkäufer bieten singend gegrillten Fisch und frittiertes Fleisch an. Frisches Obst und Gemüse ist das ganze Jahr über zu haben, genauso wie geröstete und gesalzene Früchte oder Dörrobst. Auf dem Ballarò trifft Italien auf den Orient.
30.03.
Im Bauch von Palermo DOKUMENTATION Der Ballarò-Markt, D, I 2017
ARTE Show
Xenius INFOMAGAZIN, D 2018
Unterwegs mit dem Wissensmobil ist das Magazin ständig auf der Suche nach aktuellen Themen aus Naturwissenschaft und Forschung. Den Zuschauer erwarten viele spannende Begegnungen mit Wissenschaftlern.
25.03.
Xenius INFOMAGAZIN, D 2018
ARTE Doku
Leben mit Vulkanen NATUR UND UMWELT Unzen: Der Gefahr zum Trotz, F 2016
200 Jahre lang schlummerte der Unzen im äußersten Südwesten Japans, bevor er sich 1991 nachdrücklich zurückmeldete. In den folgenden fünf Jahren spuckte er über 10.000 pyroklastische Ströme aus, die immense Schäden verursachten. Die 400 Grad heißen Lawinen aus Gas und vulkanischer Asche rasten zusammen mit Lavabrocken die Vulkanhänge hinunter und vernichteten alles im Umkreis von mehreren Kilometern. Doch mit dem Ende der Eruptionen war die Gefahr noch nicht gebannt: Die Ausbrüche hinterließen über 200 Millionen Tonnen vulkanisches Material, das bei heftigen Regenfällen noch immer mitgerissen wird. Daraus können Schlammströme, sogenannte Lahars, entstehen, die sich mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 Stundenkilometer ihren Weg ins Tal wälzen. Doch, statt zu resignieren, bieten die Japaner dem aggressiven Vulkan die Stirn. Nach dem letzten Ausbruch veranlassten die Behörden den Bau eines Dammsystems. Bis heute dauern die Arbeiten an, denn es ist keine gewöhnliche Baustelle: Das komplette Gebiet ist Gefahrenzone - Zutritt strengstens verboten. Der Baustellenleiter, Herr Matsui, zeigt Arnaud, wie dort gearbeitet werden kann, ohne dass ein Mensch die Baustelle betritt. Wie in einem Videospiel werden die Baumaschinen aus sicherem Abstand via Fernbedienung gesteuert - in dieser Größenordnung eine einzigartige Technik. Trotz allem ist die Sicherheit in dem Gebiet keineswegs garantiert - doch die Menschen haben gelernt die unvorhersehbaren Launen der Natur als Bestandteil ihres Alltags zu akzeptieren. Auch wenn der Unzen noch so tobt, die Menschen zu seinen Füßen werden nicht weichen.
30.03.
Leben mit Vulkanen NATUR UND UMWELT Unzen: Der Gefahr zum Trotz, F 2018
ARTE Doku
Eine Jugend in Ladakh (Wh.) DOKUMENTATION, F, IND 2017
ARTE Doku
Ein Sommer in Alaska LANDSCHAFTSBILD, CDN 2017
In den Sommermonaten erwacht die Arktis zum Leben und besticht mit atemberaubender Schönheit. "Ein Sommer in Alaska" zeigt die herrlichen Landschaften des nördlichsten US-Bundesstaates und veranschaulicht die komplexe Symbiose zwischen Wasser, Pflanzen und Tieren in der Arktis. Die Reise führt von den Buchten und Klippen von Baranof Island bis zum Glacier-Bay-Nationalpark und zeigt das rege Treiben der Braunbären, Lachse und Seeotter sowie zahlreicher Vogelarten, die hier im Sommer ihr Quartier aufschlagen.
24.03.
Ein Sommer in Alaska LANDSCHAFTSBILD, CDN 2017
ARTE
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE Doku
Re: REPORTAGE Weizen oder Wohnen? - Bauern gegen Städteplaner, D 2017
Deutschlands Metropolen boomen: 300.000 Menschen mehr sollen zum Beispiel bis 2030 in München leben. Doch wo? Schon jetzt ist der Wohnungsmarkt maßlos überteuert. Die Stadt hat nun Landwirtschaftsflächen zur Umwandlung in Bauland ins Visier genommen. Die Bauern wehren sich dagegen. Wie geht dieser Kampf aus?
25.03.
Re: REPORTAGE Weizen oder Wohnen? - Bauern gegen Städteplaner, D 2017
ARTE Doku
Brecht TV-DOKUDRAMA Die Liebe dauert oder dauert nicht, D 2018
Er will alles, und am liebsten auf einmal. Bertolt Brecht zeigt schon in jungen Jahren nicht nur privat, sondern auch als Schriftsteller ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein. Er sieht sich selbst als Nachfolger der großen deutschen Dichter. Der erste Teil des TV-Zweiteilers über das Leben des deutschen Dramatikers zeigt diesen in jungen Jahren, vor dem historischen Hintergrund des Ersten Weltkriegs und der Weimarer Republik bis zur Machtergreifung durch die Nationalsozialisten. Neben fiktionalen Szenen sind auch Interviews mit Mitarbeitern und Wegbegleitern Brechts sowie dokumentarisches Material aus den Archiven Teil des Doku-Dramas.
ARTE Doku
Brecht TV-DOKUDRAMA Das Einfache, das schwer zu machen Ist, D 2018
Brecht - von den einen geliebt, von den anderen boykottiert. Der zweite Teil der Doku-Fiktion über den deutschen Dramatiker befasst sich mit den Jahren nach seiner Rückkehr aus dem Exil nach Ostberlin. Vom DDR-Regime wird er wegen seiner nicht linientreuen Inszenierungen argwöhnisch beäugt, in der BRD wird er als "Parteigänger der Gewaltherrschaft" streng kritisiert. Fiktionale Szenen, Zeitzeugenberichte und Archivmaterial zeigen, wie Brecht es trotzdem schafft, mit dem Berliner Ensemble das Theater seiner Zeit zu prägen. Hilfe erhält er dabei nicht zuletzt von seiner Frau Helene Weigel, die trotz seiner privaten Eskapaden bis zuletzt an seiner Seite bleibt.
ARTE Doku
Brecht und das Berliner Ensemble DOKUMENTATION Erinnerungen an einen Traum, D 2018
Eine "Insel" im Kalten Krieg und der Ort, an dem Bertolt Brecht innerhalb weniger Jahre das Theater revolutionierte: Das war das Berliner Ensemble. Für seine Dokumentation "Brecht und das Berliner Ensemble - Erinnerungen an einen Traum", die ARTE begleitend zur zweiteiligen Doku-Fiction "Brecht" zeigt, hat Filmemacher Heinrich Breloer die letzten Zeitzeuginnen und Zeitzeugen zu ihren Begegnungen mit dem Begründer des epischen Theaters und dieser außergewöhnlichen Zeit befragt. Neben der Schauspielerin Regine Lutz kommen auch die Regie-Assistenten B. K. Tragelehn, Peter Voigt, Charly Weber, Uta Birnbaum und weitere Weggefährten Brechts zu Wort.
24.03.
Brecht und das Berliner Ensemble DOKUMENTATION Erinnerungen an einen Traum, D 2018
ARTE
Tracks MUSIKMAGAZIN, F 2018
(1): Mario Klingemann (2): Edgar (3): Xin Liu (4): Blinky Bill (5): Johnny Marr (6): Terence Nance (7): Memorial Art
ARTE Show
Imany - Konzert im Pariser Olympia TALK UND MUSIK
Die französische Soulsängerin Imany war selbst überrascht und amüsiert, als der Remix ihres Songs "Don't Be So Shy" zum Sommerhit 2016 avancierte und ihre Stimme international bekannt wurde. Ihre ursprüngliche Version des Songs ist komplett akustisch. Imany hatte ihn für den Soundtrack des Films "French Women - Was Frauen wirklich wollen" geschrieben. Imanys musikalische Welt liegt zwischen Soul und Folk und erinnert an Tracy Chapman. Die von den Komoren stammende Französin singt mit dunkler, leicht rauer Stimme über Liebe und Ideale. Mit dem Konzert im Pariser Olympia stellt sie ihr zweites Album "The Wrong Kind of War" vor.
ARTE
ARTE Journal (Wh.) NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE Doku
Leben mit Vulkanen (Wh.) NATUR UND UMWELT Ätna: Der lebendige Berg, F 2016
ARTE Doku
In der Welt zuhause (Wh.) DOKU-REIHE Burkina Faso: Die Labyrinthstadt, F 2016
ARTE
Square Idee - Wer braucht noch Helden? MAGAZIN
ARTE
28 Minuten MAGAZIN, F 2019
Das Kulturmagazin des Senders ARTE wird täglich aus Paris gesendet. Aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft stehen im Zentrum der Sendung und werden versiert unter die Lupe genommen.
ARTE Doku
(Fast) die ganze Wahrheit KÜNSTLERPORTRÄT Pablo Picasso, F 2014
2015 war Pablo Picasso 160 Millionen Euro wert ... und das allein durch Pinselschwingen.
ARTE
Best of ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE Doku
Too Young to Die (Wh.) DOKUMENTATION Karen Carpenter - Sehnsucht nach Leben, D 2018
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN