TV-Programm des deutsch-französischen Rundfunkveranstalters Association Relative à la Télévision Européenne. ARTE sendet ein Vollprogramm mit den Schwerpunkten Kultur, außergewöhnliche Dokumentationen, zeitgenössische Spielfilme sowie Musik- und Theaterproduktionen.

ARTE heute

3SAT PRO7
Sender Zeit Zeit Titel Start Titel
ARTE Doku
Iran im Herzen REPORTAGE Heimkehr, D 2015
Die Pracht persischer Kaiserpaläste, die Gerüche der Bazare Teherans, Tränen am Grab der Großmutter, Küsse für das ehemalige Kindermädchen und die Kleiderordnung in der Islamischen Republik - all das beschäftigt die Protagonistinnen Elnaz Sadoghi und Sarah Doraghi auf der ersten Etappe ihrer Reise durch den Iran, während der sie auf den Spuren ihrer Kindheit wandeln.
ARTE Doku
Iran im Herzen REPORTAGE Glaube, D 2015
Der Geburtstag eines hohen verstorbenen Geistlichen, Moscheen, die zum Weltkulturerbe zählen, die magische Aura der Religion der Zoroastrier und die Geheimnisse des armenischen Kaffees beschäftigt Elnaz Sadoghi und Sarah Doraghi auf der aktuellen Etappe ihrer Reise durch den Iran, die sie nach Isfahan und in die alte Wüstenstadt Jasd führt. Der Innenhof der Freitagsmoschee von Isfahan ist ein magischer Ort. Die Schönheit der Architektur ist überwältigend. So wundert es niemanden, dass das Bauwerk auf der Welterbeliste der Vereinten Nationen steht. Welche Rolle spielt der Glaube im Iran, einem Gottesstaat, dessen Bevölkerung zu 99 Prozent muslimisch ist, wovon fast alle der schiitischen Glaubensrichtung angehören? Elnaz Sadoghi und Sarah Doraghi erkunden auf ihrer aktuellen Reiseetappe durch den Iran den religiösen Hintergrund ihrer ehemaligen Heimat. Dabei geht es ihnen nicht nur um die Staatsreligion. Elnaz Sadoghi kehrt in das armenische Viertel Isfahans zurück. Als sie dort studierte, waren die Kaffeehäuser in dieser Gegend der Stadt Anlaufpunkt der Studenten. Und das ist auch heute noch so. Die Armenier kochen einfach den besten Kaffee. Doch wie lebt es sich als armenischer Christ in der Islamischen Republik? Die gleiche Frage stellt sich Sarah Doraghi in Bezug auf die Zoroastrier. Sie fährt in die Wüstenstadt Jasd und lernt, was es mit den "Feueranbetern" und ihren "Türmen des Schweigens" auf sich hat. Etwa 130.000 Angehörige dieses uralten Glaubens, der von Zarathustra begründet wurde, gibt es weltweit. Sehen die Zoroastrier eine Zukunft im Iran?
ARTE Kids
ARTE Journal Junior KINDERMAGAZIN, D, F 2019
Dieses Nachrichtenformat richtet sich speziell an Kinder und Jugendliche und behandelt, nach dem Vorbild von Nachrichtensendungen für Erwachsene, unterschiedliche Themen aus Europa und der gesamten Welt.
ARTE Doku
360° Geo Reportage (Wh.) REPORTAGE Die Baumkletterer von Kalifornien, D, F 2014
Auf der Suche nach außergewöhnlichen Geschichten und interessanten Begegnungen bereisen Reporter die Welt. Ob Großstadt oder ländliche Gegend, Europa, Asien oder Afrika - kein Weg ist dabei zu weit.
ARTE Doku
Korsika, wilde Schönheit (Wh.) LANDSCHAFTSBILD Die vertikale Insel, F 2012
ARTE
Stadt Land Kunst (Wh.) MAGAZIN, F 2019
ARTE Doku
360° Geo Reportage REPORTAGE Das Koala-Hospital, D, F 2013
Dank ihrer Knopfaugen, ihres weichen Plüschfells und ihrer tapsigen Bewegungen gehören Koalas zu den beliebtesten Tieren Australiens. Doch obwohl die einst gejagten Beuteltiere mittlerweile unter strengem Schutz stehen, nimmt ihre Zahl weiter ab. Jährliche Waldbrände und die Ausbreitung der Städte schränken ihren Lebensraum immer weiter ein. Öffentliche und private Einrichtungen kämpfen um den Erhalt der niedlichen Beutelbären.
24.05.
360° Geo Reportage REPORTAGE Das Koala-Hospital, D, F 2013
ARTE Doku
360° Geo Reportage REPORTAGE Rosa Amélia - Fische, Freunde, Fado, D, F 2013
In der Küstenstadt Figueira da Foz in Portugal bestimmt das Meer das Leben der Menschen, die ihr Geld meist mit dem Fischfang verdienen. Die Fischer praktizieren uralte Fangmethoden - doch die Fischerei-Reformen der EU könnten das ohnehin schwere Leben und die Arbeit der Fischer dramatisch verändern. Die Fischhändlerin und Restaurantbesitzerin Rosa Amélia setzt sich für sie ein.
23.05.
360° Geo Reportage REPORTAGE Rosa Amélia - Fische, Freunde, Fado, D, F 2013
ARTE Doku
Amsterdam - Leben an Grachten (Wh.) STADTBILD, D 2018
ARTE Doku
Re: (Wh.) REPORTAGE Albaniens rebellische Jugend - Zwischen EU und Exil, D 2019
ARTE
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
21.05.
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
ARTE
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2019
(1): Alain Mabanckou, Abenteuergeschichten aus dem Kongo (2): Ecuador und das göttliche Alpaka (3): Treffen auf der Spitze des Eiffelturms
21.05.
Stadt Land Kunst MAGAZIN, F 2019
ARTE Film
Die Kinder des Fechters (Wh.) SPORTDRAMA, D, FIN, EST 2015
Wegen seiner "deutschen Vergangenheit" ist Endel auf der Flucht vor der Geheimpolizei und gezwungen, die Elite-Sportuniversität in Leningrad zu verlassen und eine Stelle als einfacher Lehrer in der Provinz anzunehmen. Ohne Erfahrung mit Kindern und um all seine Lebensziele beraubt, kann er seinem Leben nicht mehr viel Positives abgewinnen. Er findet einen Haufen armselig anmutender Kinder vor, ohne passende Kleidung, unterernährte Waisen, Kinder von Kriegswitwen oder Müttern, deren Ehemänner in den Gulag deportiert wurden. Als Teil seiner Pflichten für die Partei obliegt es Endel jedoch, an der neuen Schule einen freiwilligen Sportclub für die Kinder zu organisieren. Nach einigen gescheiterten Versuchen besinnt er sich darauf, den Kindern das Einzige beizubringen, für das er jemals eine Leidenschaft empfand: Fechten. Doch diese Entscheidung führt unweigerlich zu einem Konflikt mit dem Schuldirektor. Der zynische Bürokrat, dem Loyalität gegenüber der Partei und die strikte Einhaltung politischer Regeln wichtiger sind als die Ausbildung und Entwicklung der Kinder, sieht in diesem Sport ein feudales Überbleibsel der Aristokratie. Er legt Endel stetig Steine in den Weg. Doch mit jedem Hindernis, das Endel und die Kinder gemeinsam überwinden, wächst seine Empathie für sie. Als sie ihn drängen, an einem großen Wettbewerb in Leningrad teilnehmen zu dürfen, muss er sich entscheiden: Soll er dem Wunsch der Kinder nachkommen und dabei riskieren, verhaftet zu werden, oder ihre Hoffnungen und Träume enttäuschen?
ARTE Doku
Die Bienenflüsterer DOKUMENTATION Frankreich - Der Bienenhirte, F 2017
Wildbienen sind vielen Bedrohungen ausgesetzt - und zunehmend auf Schutz angewiesen. Viele Arten stehen auf der Roten Liste und sind vom Aussterben bedroht. "Die Bienenflüsterer" handelt von der einzigartigen Beziehung zwischen Menschen und Bienen. In 15 Geschichten von fünf Kontinenten zeigt die Reihe die Schönheit und Vielfalt der Bienenvölker, alte Traditionen und Techniken von Imkern aus aller Welt und Rituale, die der Mensch im Kontakt mit den faszinierenden Insekten entwickelt hat. Und sie begleitet Honigsammler: in den abgelegenen Tälern des Himalaya, im nächtlichen Dschungel Indonesiens, in Argentinien und in Äthiopien, wo die Bienen im Dienst des Glaubens stehen.
ARTE Doku
Metropolen des Balkans LAND UND LEUTE Sarajevo (Folge: 1), D 2018
Belgrad, Bukarest, Ljubljana, Sofia und Sarajevo - hier treffen Orient und Okzident, Religionen und Kulturen, Geschichte und Avantgarde aufeinander. Es sind europäische Hauptstädte mit einer bewegten Vergangenheit, einer spannenden Gegenwart und viel Potenzial für die Zukunft: Die Metropolen des Balkans im Südosten Europas gelegen, haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Zeit für eine Entdeckungsreise.
29.05.
Metropolen des Balkans LAND UND LEUTE Sarajevo, D 2018
ARTE Show
Xenius INFOMAGAZIN, D 2018
Was ist echt und was gefälscht? In unserer digitalisierten Welt wird es immer schwieriger, das eindeutig zu beantworten. Durch neue Software werden Fakes in Videos und Fotos immer lebensechter und überzeugender. Individuelle Merkmale wie Gesicht oder Stimme lassen sich täuschend echt imitieren. Einerseits bedeutet das tolle Möglichkeiten für die Filmindustrie. Andererseits können auch Amateure schon mit einfachsten Mitteln realistische Fälschungen anfertigen. Müssen wir uns damit abfinden, dass wir bald nicht mehr zwischen Realität und Fake unterscheiden können? Die "Xenius"-Moderatoren Caroline du Bled und Gunnar Mergner werden heute in die Kunst der digitalen Täuschung eingeführt. Zusammen mit Spezialisten für visuelle Filmeffekte produzieren sie ein Fake-Video und erleben hautnah, wie Profis die Realität manipulieren. Ihre Herausforderung: Sie übernehmen die Hauptrollen und müssen den Fake überzeugend rüberbringen, obwohl die visuellen Effekte erst nachträglich eingefügt werden. Außerdem besucht "Xenius" Forscher, die sich dem Kampf gegen gefälschte Bilder im Internet verschrieben haben. Ihr Ziel: Mit einem Computerprogramm soll jeder Fake-Bilder selbst erkennen können.
21.05.
Xenius INFOMAGAZIN, D 2018
ARTE Doku
Neben-, gegen-, miteinander: Deutsch-französische Geschichten DOKUMENTATION Spuren des Kalten Krieges, F 2015
In einer spannenden Dokumentationsreihe blickt ARTE auf die gemeinsame deutsch-französische Geschichte und Gegenwart. Mit beeindruckenden Aufnahmen aus der Vogelperspektive geben die Beiträge wertvolle Aufschlüsse über vergangene wie heutigen Zeiten und offenbaren Spuren, die bis heute sichtbar sind: in Landschaften Deutschlands und Frankreichs, aber auch in der Erinnerung von Zeitzeugen. Im Mittelpunkt der Dokumentationen steht jeweils ein Aspekt, der beide Nachbarländer verbindet oder unterscheidet. Die Betrachtungen führen von historischen Konflikten wie dem Kalten Krieg über Gemeinsamkeiten und Besonderheiten rund um Esskultur, Wirtschaft und Tourismus bis zu gemeinsamen Herausforderungen in Umweltfragen.
28.05.
Neben-, gegen-, miteinander: Deutsch-französische Geschichten DOKUMENTATION Spuren des Kalten Krieges, F 2015
ARTE Doku
Tibet - Ritoma, ein Dorf im Basketballfieber DOKUMENTATION, RC 2018
Im Hochland von Tibet haben die Nomaden des Dorfes Ritoma eine neue Leidenschaft entwickelt: Basketball. Die Dokumentation "Ritoma, ein Dorf im Basketballfieber" begleitet die Mitarbeiter einer Textilfabrik, die eine beliebte Männermannschaft gegründet haben, und von einem US-amerikanischen Profispieler trainiert werden. Wird die Mannschaft bei dem bevorstehenden Regionalturnier in Ritoma gewinnen?
25.06.
Tibet - Ritoma, ein Dorf im Basketballfieber DOKUMENTATION, RC 2018
ARTE Doku
Wildes Österreich - Die Kraft des Wassers LANDSCHAFTSBILD Vom Gletscher geformt (Staffel: 1 Folge: 1), A 2018
"Wildes Österreich - Die Kraft des Wassers" ist eine opulente filmische Reise durch eines der schönsten Länder der Welt. Vom der schneebedeckten eisigen Welt des Hochgebirges mit seinen mächtigen Gletschern, tosenden Wasserfällen und reißenden Gebirgsbächen, durch die letzten Urwälder bis zum warmen Steppensee, folgt die Dokumentation den Spuren des Wassers - dem Element, das die vielfältige Natur dieses Landes geprägt hat wie kein anderes.
09.06.
Wildes Österreich - Die Kraft des Wassers LANDSCHAFTSBILD Vom Gletscher geformt, A 2018
ARTE
ARTE Journal NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE Doku
Re: REPORTAGE Rückkehr von der Terrormiliz - Wie Eltern um ihre IS-Tochter kämpfen, D 2018
Merve A. aus Hamburg ging 2014 zum Islamischen Staat nach Syrien. Sie folgte ihrem Freund Bilal, den sie aus der Schule kannte. In Syrien bringt Merve zwei Kinder zur Welt. Bilal stirbt bei einem Bombenangriff. Merve gerät in kurdische Gefangenschaft und sitzt mit ihren Kindern seitdem in einem Internierungslager. Ihre Eltern wollen ihre Tochter unbedingt wieder nach Deutschland holen.
21.05.
Re: REPORTAGE Rückkehr von der Terrormiliz - Wie Eltern um ihre IS-Tochter kämpfen, D 2018
ARTE Film
The Salesman DRAMA, F, IR 2016
Eines Nachts muss das Ehepaar Rana und Emad aus ihrer Wohnung flüchten. Die beiden arbeiten zusammen am Theater und finden durch ihren Schauspielkollegen eine neue Bleibe, aus der erst kürzlich die vorherige Bewohnerin ausgezogen ist. Allerdings hinterlässt diese ihnen zahlreiche Habseligkeiten, und es wirkt fast so, als habe sie die Wohnung schlagartig verlassen. Als Rana eines Abends alleine zu Hause ist und auf ihren Mann wartet, ist nicht er es, der die Wohnung betritt ...
28.05.
The Salesman DRAMA, F, IR 2016
ARTE Film
Haltung bewahren! TRAGIKOMÖDIE, F 2015
Léo, der auf den Feldern von Lozère Wölfe beobachten will, trifft auf die dort aufgewachsene Marie. Ein paar Monate später bekommen die beiden ein Kind. Doch weil Marie kein Vertrauen in Léo hat und unter einer postpartalen Depression leidet, verlässt sie ihn. Léo ist auf sich allein gestellt und muss sich in die Rolle des Vaters fügen, doch es droht der soziale Verfall.
ARTE Film
Rosita STUMMFILM, USA 1923
Als der spanische König die Straßensängerin Rosita singen hört, ist er ihr sofort verfallen. Doch diese liebt den adligen Don Diego. Als die beiden inhaftiert und ihr Liebhaber zum Tode verurteilt wird, setzt Rosita alles daran, Don Diegos Hinrichtung zu verhindern und bittet den König um einen letzten Willen.
ARTE
ARTE Journal (Wh.) NACHRICHTEN, D, F 2019
Die auf vielen Sendern vorgenommene strikte Trennung von Politik- und Kulturnachrichten wird hier aufgehoben. Es werden Schnittpunkte aus beiden Bereichen präsentiert und Zusammenhänge dargestellt.
ARTE
Erasmus: Europa für alle? (Wh.) EUROPA, F, GR, IRL 2019
ARTE Doku
Naturwunder des Nordens (Wh.) TIERE Lemminge, D 2017
ARTE
28 Minuten MAGAZIN, F 2019
Das Kulturmagazin des Senders ARTE wird täglich aus Paris gesendet. Aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft stehen im Zentrum der Sendung und werden versiert unter die Lupe genommen.
ARTE Kids
Athleticus ZEICHENTRICKSERIE Skiakrobatik, F 2018
Die Tiere sind zum ersten Mal auf der Skisprungschanze und fürchten sich vor dem Abhang. Doch der Papageientaucher kennt Tricks, um ihnen die Angst zu nehmen ...
ARTE Show
Berlin Live KONZERT Courtney Barnett, D 2015
Als weiblicher Kurt Cobain von Down Under zu gelten, mag Courtney Barnett noch länger als Label anhängen, aber das wird sie wohl genauso unaufgeregt hinnehmen wie auch ihren großen Erfolg nach gerade einem Jahr mit ihrer ersten CD. Nach der Grammynominierung als "Best New Artist" (2016) ist das genau der richtige Moment für einen Besuch auf der ARTE-Bühne von "Berlin Live".
07.06.
Berlin Live KONZERT Courtney Barnett, D 2015
Mehr laden
Sender auswählen

Jetzt in der Senderleiste auf klicken.

Gelesen
Seite merken

Lesezeichen für tvheute.at erstellen:
Jetzt in der Symbolleiste auf klicken.

Gelesen
Sender navigieren
links | rechts
WISCHEN